Wodran ne erkältung bei nen baby erkennen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 87katja 19.05.10 - 14:14 Uhr

Huhu...

Frag mich jetzt schon die ganze zeit ob mein kleiner sich nicht vielleicht was eingefangen hat?!?! er ist heute besonders quängelig und dauernd am niesen #kratz
(muss dazu sagen mein freund ist erkältet)

Aber die im krankenhaus haben mir gesagt wenn die kleinen niesen ist das normal weil das bei denen wie nase putzen ist?!?!#gruebel

Fieber hab ich auch schon gemessen ist bei 37,2 ....

achja mein kleiner ist jetzt genau 19 tage alt .

Was meint ihr sollt ich mir jetzt gedanken machen???

LG und danke fürs antworten

Beitrag von dbi100 19.05.10 - 14:22 Uhr

Hallo!

ja das niesen ist normal...

wenn eine erkältung da ist dann läuft die nase . andauernd ist dann schnodder da...

oft ist die nase auch ganz zu und man hört die kleinen röcheln...

dann .. bei laufender oder verstopfter nase am beste kochsalzlösung oder MUMI in die nase....



aber macht euch wegen dem niesen keine sorgen...

der erste schub fängt bei euch auch bald an.. oft sind die kleinen vorher schon etwas quengelig....

lg
des und #baby riley 5 monate

Beitrag von karsten_janine 19.05.10 - 14:32 Uhr

Ja das niesen ist normal. Ich würd sagen man sieht es an den Augen bzw. an der laufenden (oder verstopften?) Nase.
Unser Sohn hat seine erste Erkältung mit 4 Wochen bekommen, ihm lief die Nase, grüner Schleim kam nach dem niesen raus und er hatte Hustenafälle. haben Prospan Zäpfchen bekommen und nun hört man richtig, dass er erkältet ist beim Husten...

Ich denke solang er fit aussieht und gut trinkt ist er gesund und fit ;-)

LG Janine