1. SST positiv und jetzt alle negatif ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 1981-15 19.05.10 - 14:34 Uhr

Hallo,

ich schreibe für meine Freundin.

Sie hatte am Sonntag einen positiven SST (also 2 richtig schöne rosa Striche)

Am Montag nachmittag hat sie wieder einen gemacht der war negativ.

Am Dienstag früh nochmal 2 test wieder negativ.

Jetzt frage ich mich wie das sein kann das der 1. Test positiv war ?

LG Silvia

Beitrag von suesse_6 19.05.10 - 14:44 Uhr

hm das ist schon sehr seltsam....

Führt sie ein ZB oder so was ? Wie lang ist ihr Zyklus normalerweise und ist sie schon überfällig?

Beitrag von cucina3 19.05.10 - 14:44 Uhr

es gibt in der Tat Tests die ein falsches Ergebnis anzeigen.
LEIDER

Beitrag von bullweigh1 19.05.10 - 14:44 Uhr

Hallo,
NMT+?. Oder hast du zu früh getestet?
Grüße, bullweigfh1

Beitrag von oldtimer181083 19.05.10 - 14:44 Uhr

Hallo,

unglaublich ;-) Waren die alle von der selben Marke? waren das 10er 25er oder gar 50er? Wann hätte sie denn NMT?
Ab zum Fa,der kann ein Bluttest machen,is eh genauer...




Lg Mel

Beitrag von peanutbutter 19.05.10 - 14:45 Uhr

hallo,

wie weit ist sie denn? Bei mir wars leider auch so...also ich unser Sternchen wieder verloren haben.

Peanut

Beitrag von peanutbutter 19.05.10 - 14:48 Uhr

Hatte 3 positive Test, sogar der Clearblue sagte schwanger 1-2 und 2-3 Tage später war der test dann negativ...