Artikel anders als beschrieben!!

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von anika.tomai 19.05.10 - 14:48 Uhr

hallo
habe eben einen kaufladen neu von ebay geliefert bekommen...
gleich zu anfacng lag ein zetter ich soll ihm doch in alles 4 punkten 5 sterne geben, oh dacht ich mir dass kann ja was werden!
lieferung und verpackung top nur der artikel nicht wie beschrieben!!!
es stand da massiv holz und geliefert wurde ein ganz leichtes weichholz!
man sieht das der laden selbst gebaut wurde und nicht wie beschrieben von einem hersteller kommt namens john...
alle kanten und ecken sind krum gesägt und geschliffen! man muss ein brett ins andere stecken und sie aussparungen dafür sind auch krumm sodass das holz an manchen stellen sow eich wie es auch ist!, gesplittert ist... das dach wurde aus einer alten rückwand eines schrankes gefertigt und einfach rot angepinselt man siht sogar noch die beistift striche drauf!!!
ansich wurde er als sehr robust besvchrieben, aber da unten alles krum gesägt und geschliffen wurde kippt er schnell nach vorne über...
sie schrauben sind sehr klein und man sieht das es die billigsten ausm baumarkt sind!
ichbaue sehr viel selber und kenn mich mit holz und schrauben doch schon aus...
er hat zwar "nur" 25 euro gekostet plus versand, aber ich finde dass dieser preis und diese material nicht zusammen passen! man sieht einfach dass es ein "hobbypapi" gemacht hat und nicht ein hersteller namens john...
wa ssoll ich nun tun, so versuchen mit preisnachlaß sich zu eineigen!? senn geleich schlecht bewerten will ich auch nicht erstmal so alles versuchen...
neu liefern lassen, ha, dat bringt auch nichts, denn die andweren sehen nicht besser aus... zurückschicken und nen neuen kaufen, möcht ich auch nicht sie kosten ja alle wesentlich mehr...!
das problem mit dem kippen hab ich behoben in dem ich so filzrutscher druner geklebt habe und das minderwertige holz sieht man nicht da er angepinselt wird aber mir gehts ums prinzip! er is nicht sehr robust und es ist auch ein robsutes massiv holz! meine tocher gerademal 11kg kanns ich nicht aufs brett setzten da es sich biegt!!!
das kenn ich von massiv holz nicht...
lg und danke im vorraus...

Beitrag von anika.tomai 19.05.10 - 15:25 Uhr

hat sich erledigt haben uns auf nen preis nachlass geeinigt...