Im kindergarten Kohlsuppe zum mittag -> jetzt durchfall :-(

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von astrostern18 19.05.10 - 15:08 Uhr

hallo, ihr lieben#liebdrueck.

mein großer spatz hatte heut im kiga kohlsuppe mit klöße gegessen und jetzt rannte er schon das 3.mal auf toilette.

kann es sein das er die suppe nicht verträgt????

das erste mal rannte er kurz nach dem kiga (nach dem mittagessen) auf toilette und grad ebend das 3. mal.

es drückt dann bei ihm kurz im bauch und dann rennt er schon.

jetzt hab ich ihn ebend perentorol für kinder 250mg gegeben, damit sich alles beruhigt.

auf was muß ich jetzt achten wegen kaffee und abendbrot?



danke für eure hilfe!

lg. anja + yannick, der durchfall hat + jesse, der gestern auf dem kopf stürzte und deswegen heut heim blieb

Beitrag von nisivogel2604 19.05.10 - 15:13 Uhr

Ich würde ihm nichts geben was schwer im Magen liegt. Joghurt, tee, Salzgebäck etc sind gut.

Es kann einfach sein das der Kohl seine Verdauung so stark angeregt hat. das gibt sich wieder.

lg