Liegeposition im Concord Trimax

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von christel78 19.05.10 - 16:34 Uhr

Hallo!

Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen. Wenn man unseren neuen Concord Trimax in die Liegeposition stellt, hat der ganze Sitz Spiel. Das heißt, er rastet nicht fest ein, sondern bewegt sich ein bisschen vor und zurück.

Ist das so in Ordnung? Muss das so sein? Mich beunruhigt das ziemlich.

Übrigens sitzt unsere Maus da natürlich noch nicht drin. Sie ist ja noch nicht so weit. Wir haben den Sitz als Ersatzsitz für unseren Zweitwagen und für Oma und Opa besorgt, weil es den gerade so günstig gab.

Na ja, nun überlege ich, ob ich den behalte oder eben nicht.

LG Christel

Beitrag von rinni79 19.05.10 - 19:59 Uhr

Hallöchen,

ja das soll bei den neuen Sitzen so sein und wenn das Kind drin sitzt, soll es lt. Kundendienst fest sein.

LG.Co.

Beitrag von christel78 19.05.10 - 20:25 Uhr

Oh, echt? Ich hatte jetzt gedacht, dass da was nicht stimmt.

#danke für Deine Antwort! Bei meiner Maus kann ich das ja leider nicht testen. Werde wohl demnächst mal ein Test-Kind Probe sitzen lassen. ;-)

Beitrag von rinni79 19.05.10 - 20:28 Uhr

Ich hatte vor kurzem auch hier mit einer mama darüber gesprochen, sie hatte im Laden und auch beim Kundenservice nachgefragt!

LG.CO.