WIE LANGE NOCH?????????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von vici23 19.05.10 - 17:27 Uhr

Hallo Mädels,

Sagt mal ich hab seit dem Absetzen der Pille am 17.04. immer noch nicht meine Tage, hatte aber die Pille auch mittendrin abgesetzt, meine letzte Mens hatte ich am 11.04... hab nach dem Absetzen auch 3 Tage später Abbruchblutungen gehabt... seitdem nix mehr.... meine Tage sollten eigentlich am 09.05. kommen... bin jetzt schon fast 2 WOchen drüber..:-[
will endlich das die Tage kommen damit ich in den 2 ÜZ starten kann um endlich auch #schwanger zu werden..

WIe war es denn so bei euch nach Absetzten der Pille, wie lange hat es bei euch so gedauert???#schmoll

LG Vici

Beitrag von paranoir 19.05.10 - 17:33 Uhr

hallo,
also als ich die pille im oktober 2008 abgesetzt hab, bekam ich erstmal nen halbes jahr gar keine mens :-[

mir wurde damals gesagt das wäre "normal" und sie müsse sich erst wieder einpendeln


nach langem hin und her und knapp ein jahr später wurde pco festgestellt, also wieder zum facharzt wegen medikamente, nehme seit 3 monaten metformin, ja, 2 monate kamen sie regelmäßig und nun sitze ich hier und sie kommt mal wieder nicht...hätte eigentlich am 12.5 kommen sollen und sst war auch negativ#schmoll

Beitrag von sako227 19.05.10 - 17:58 Uhr

Hihi.. also ich hab auch so mittendrin aufgehört, und bei mir hats dann genau 46 Tage gedauert..
Das ist leider sehr verschieden..
drück dir die Daumen das es bei dir schnell klappt :-)

Beitrag von marsupilami2010 19.05.10 - 17:36 Uhr

Ich hab Glück gehabt Bei mir kam sie jetzt brav nach 30 Tagen. Hatte aber auch schon vor 2 Jahren die Pille mal für 5 Monate abgesetzt, weil mein Freund da im Ausland war und ich hab sie auch damals nach 28 Tagen bekommen. Das ist leider sehr verschieden. Wenn es länger als 40 Tage dauert würde ich aber zum FA gehen, damit der gucken kann, was dahinter steckt und sie ggf auslösen kann.

Liebe Grüße

Beitrag von peanutbutter 19.05.10 - 17:47 Uhr

Ne Freundin mußte 3 Monate warten, bis die erste Mens kam nach Pille, ne andere wartet nun schon 6 Monate, bei mir kam sich gleich....ist bei jedem anders und doch "normal"