Schon den ganzen Tag Mensziehen.. *silopo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rosarose2 19.05.10 - 18:17 Uhr

das hatte ich mir die letzten Zyklen gewünscht, Mensziehen ein paar tage vor nmt, und mein nmt ist am samstag.. Denn als ich das erste mal ss war (bis zur 9. woche), hatte ich auch so ein mensziehen vor nmt, bis nmt+1, die mens blieb weg, und schwanger war ich.

Dies wäre doch schon fast komisch, haben wir uns beim bienchen setzen die letzten zyklen mächtig ins zeug gelegt haben und diesen monat weit und breit nur ein bienchen sitzt, an zt 13, und eisprung war hoffentlich an zt 14 oder 15. (Gemäss Ovus)..

Naja auf jeden fall wird sich bis spätestens morgen abend herausstellen, ob ich ss bin, denn normalerweise beginnt die mens kurz nach diesem mensziehen..

Bin mir aber fast sicher mein nächster beitrag lautet "schon wieder nix":(

LG und schönen abend..

Beitrag von sako227 19.05.10 - 18:21 Uhr

hm.. hast du denn ein ZB das Frau mal drauf gucken kann? Aber wenns doch letzte SS so war mit dem Mens-Ziehen ists doch vll gar kein so schlechtes Zeichen oder nicht?
Grüße

Beitrag von rosarose2 19.05.10 - 18:27 Uhr

Das Blatt wäre ziemlich leer, messe keine Tempi obwohl ich diesen zyklus damit anfangen wollte. Bin heute etwa ES+11/12, falls das ei auch gesprungen ist.
Ja klar falls die Mens nicht kommt dann wäre es wuuuuunderschön, aber das ziehen wird irgendwie immer stärker. Und letzten Zyklus hat sich alles um 3 tage nach hinten verschoben, da hab ich mir gedach vielleicht verschiebt sich der ja wieder um 3 tage nach vorne und voila heute wäre dann mein nmt.. na hoffentlich einfach nicht.

LG

Beitrag von sako227 19.05.10 - 18:36 Uhr

das hilft wohl leider nix.. musst so oder so abwarten... ich weis schon ist blöd... aber ich drück dir gaaaaanz doll die Daumen das es klappt und dann auch alles gut geht!!

Beitrag von rosarose2 19.05.10 - 18:42 Uhr

danke #blume gleichfalls #klee :-D

Beitrag von samuel06 19.05.10 - 18:28 Uhr

Huhuuu,

ich drück dir die Daumen, dass es geklappt hat #baby

ich hab seit gestern Mittag Mensbeschwerden (Rückenzihen und Bauchziehen).

Bei mir is der Zyklus 26-28 Tage lang. ich müsste die Mens also gestern, heute oder morgen haben

Naja, mal sehen, ich hab net viel Hoffnung #schmoll

Beitrag von rosarose2 19.05.10 - 18:36 Uhr

Bis die mens nicht eintrudelt liegt noch alles drin.. wie gesagt, für mich ist mensziehen eigentlich ein gutes zeichen:)
wünsche dir auch viiiiel glück #klee

Beitrag von samuel06 19.05.10 - 18:38 Uhr

Dein Wort in Gottes Ohr ;-)

Beitrag von rosarose2 19.05.10 - 18:44 Uhr

hehe.. dafür wird es aber auch zeit :-D