Kann hier jemand einen Babycomp gebrauchen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jen1984 19.05.10 - 19:20 Uhr

Hallo zusammen,

ich weiß hier ist nicht der Marktplatz, aber da es um Verhütung Bzw Kinderwunsch geht, wollte ich Euch, bevor ich es bei Ebay reinstelle vorher meinen Babycomp anpreisen..
Habe ihn 1 jahr benutzt zur Verhütung ( nie Schwanger geworden ) und jetzt wo wir Baby wollten, im ersten Übungszyklus Schwanger geworden....

Er hat noch 1 Jahr Garantie, d.h Ihr könnt auch z.B Babycomp anschreiben, wenn Ihr Zyklusprobleme habt, könnt den Babycomp einschicken und die Leute von babycomp schicken Euch die Zykluswerte tabellarisch zu.Wenn was kaputt geht, bekommt ihr es ersetzt in der Garantiezeit.

Der Messsensor ist zwar gebraucht, hab ich aber schon mit Sagrotan desinfiziert.

Wenn man das nicht möchte, kann man sich einen neuen Messsensor bei Babycomp bestellen ( kostet aber ca 52 Euro )

der Babycomp zeigt Euch Hochlagen an, Gelbkörperschwächen, Geschlechtsprognose, Entbinungstermin und hat einen integrierten SS-Test, d.h wenn eine SS eingetreten ist, zeigt BC es nach 5 Tagen dürch abwechselne Lichter an, nach ca 8 Tagen bestätigt er die SS dann so das alle Lichter aufblinken...

Tolles Teil, leider ist es jetzt unsere letzte Schwangerschaft, denn ich möchte mich sterilisieren lassen, da meine Familienplanung mit diesem Kind dann abgeschlossen ist;-)


Also man kann BC nach der Geburt zum Beispiel auch direkt wieder zur Verhütung einsetzen, da er die alten Daten abgespeichert hat...
Rot heit Fruchtbar, Grün unfruchtbar, Eisprunganzeige ( sogar schon 6 Tage vorraus) , Mens Anzeige und und und

Np 695€ ich wollte gerne 220€ inkl versicherten Versand

hier könnt ihr noch bisschen über Babycomp/ Ladycomp lesen
http://www.lady-comp.de/de/natuerliche-familienplanung/familienplanung-ohne-stress


GLG Jenni#winke

Beitrag von jen1984 19.05.10 - 22:45 Uhr

verkauft:-p