Plötzlich Angst das die Outings doch nicht stimmen!!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mohnblumee 19.05.10 - 20:00 Uhr

Hallo,ich habe noch 8 tage bis zum ET,und seit heute morgen kommen mir zweifel an den ganzen Mädchenoutings die ich bekommen habe#zitter

Ich meine eigentlich können sich 4 Ärzte und 2 mal ein 3D Us doch nicht täuschen,aber ich habe echt bammel das es plötzlich ein Junge wird!!! (Nicht das es schlimm wäre,bzw eigentlich doch im ersten Moment)

Ich habe mich zwar schon vor dem ersten Outing auf ein Mädchen eingestellt,wusste oder dachte irgendwie das es eins wird....und seit dem 2. Outing habe ich auch daran geglaubt und dementsprechend geshoppt!!
Lila-Beigeer Kinderwagen,gaaaaanz viel rosa klamotten,rosa Bettwäsche und Himmel,viele rosa Schnuller und andere typische Mädchensachen in Mädchenfarben!!!!!!!!!

Könnt ihr mir vielleicht ein bisschen gut zureden!?!?!?

lg Et-8

Beitrag von jiny84 19.05.10 - 20:03 Uhr

Also bei 4 Ärzten und 2 mal im 3D US kannst du dir ganz ganz sicher sein das eine kleine Prinzessin in dir heran wächst,mach dich nicht verrückt

Beitrag von makeurwish 19.05.10 - 20:05 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl haha das gleiche habe ich auch!!
hab fast alles rosa gekauft... wagen ist sogar pink#rofl#verliebt und langsam habe ich angst dass es anders kommt es wäre wirklich ein#schock für mich

Beitrag von s.klampfer 19.05.10 - 20:07 Uhr

Deswegen lassen wir uns das nicht sagen! ;-)

Beitrag von sunmelon 19.05.10 - 20:11 Uhr

Ja das kann ich alles voll und ganz nachvollziehen!!! :-)

Ich sollte nämlich auch ein Junge werden. Doch irgendwie ist der Schniepel abgefallen (hab ich wohl zusehr mit rumgespielt und kaputt gemacht #rofl)

Grüße Steffi

Beitrag von helin29 19.05.10 - 20:12 Uhr

Hallo mohnblumee,

bei meiner ersten Schwangerschaft haben mir die Ärzte es ist ein Mädchen 100% gesagt jedoch bei der Entbindung sagt die Hebamme "Herzlichen Glückwunsch sie haben einen Jungen bekommen " I


lg Helin#winke

Beitrag von chili81 19.05.10 - 20:20 Uhr

Geht mir auch so, aber ich denke mal es wird schon stimmen #schwitz

Also ich geh mal davon aus, dass unser Outing stimmt, der Arzt irrt sich angeblich nie und macht auch die Feindiagonstik an dem Geraet, er ist leitender Oberarzt und ich vermute mal, wenn da was zu sehen gewesen waere haette er es gefunden. Also ich hab auf unserem Outing-Bild auch nichts gesehen obwohl der Ultraschall gestochen scharf ist#rofl

Beitrag von saubaer 19.05.10 - 20:23 Uhr

die gleiche angst habe ich auch und das obwohl man auf dem outingbild eindeutig sehen kann das es ein mädchen wird.
ich habe "erst" die wände rosa-weiß, mädchenklamotten und gestern habe ich auch einen rosa maxi cosi gekauft ;-)
falls es doch noch ein junge werden sollte dann haben wir zwar alles noch von unserem ersten sohn da, aber ärgerlich wäre es trotzdem ;-)