Wir kriegen die ersten Zähne

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von adriane87 19.05.10 - 20:57 Uhr

huhu...
LIa ist nun knapp 6 Monate alt und bekommt unten ihre ersten beiden Zähne ... der linke ist schon durch..den spüre ich schon und der rechte ist auch fasst durch .. bissher wurden wir von vielen Geschrei verschohn....bis auf heute... sie war so fürchterlich am weinen.. hab ihr dann zusätzlich zu den Osanit kügelchen die sie am Tag bekommt... Dentinox geschmiert ...dann war ruhe und sie schläft seit 19 uhr brav :)
*häm häm nicht zu laut sagen * :-p

sie hatte auch ganz rote wangen und etwas wunden Popo... wie lange dauert es denn wie die ganz draußen sind????

habt ihr noch gute Tips außer Beisring und Bernsteinkette :)

dankevorab undddd ganz liebe grüße an die anderen Zahnmamis :-p

Beitrag von femalix 19.05.10 - 21:02 Uhr

Hallo,

es gibt auch noch Difoss Globuli (4 x 6St tgl) und Nelkenöl für außen auf die Wangen.
sonst brauchste viel Geduld und Nerven wie Drahtseile:-p

lg

femalix

Beitrag von franfinewolff 20.05.10 - 09:55 Uhr

HAllo,
Aniko ist 5 Monate und bekommt auch grad n Zahn (vorn rechts) der ist auch schon fast durch - also ich spüre die Spitze und man sieht das kleine weiße Ding schon #verliebt. Sie ist etwas quenglig, aber die NAcht über lässt sie mich noch schlafen ;-) Haben die Osanit-Globulis - die helfen ihr super in Kombi mit ner Veilchenwurzel auf der sie den ganzen Tag rum kaut!

LG Franzi + Aniko