Schnelle Gewichtzunahme und plötzlich völlig Wasser! Normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wuchtbrumme79 19.05.10 - 21:19 Uhr

Hallo liebe Mamis und Baldmamis...
Ich habe mal irgendwo gelesen das es nich normal ist wenn man plötzlich innerhalb einer kurzen zeit schnell viel Gewicht zulegt und voller Wasser ist!
War zwar Montag beim Doc... der so nix sagte zum Gewicht!
Bin in der 37.ssw und habe von 52kg bis jetzt 77kg zugenommen! Anfangs waren es immer so 3-5kg in 1Monat und die letzten 4 Wochen vor dieser letzten Kontrolle am Montag stand ich bei konstanz bei 70kg... war ganz happy das das Gewicht nicht mehr so doll stieg!
Komischerweise hatte dann diesmal innerhalb von 14tg 7kilo zugenommen. Montag sah ich noch so starke Wasseransammlungen in den Beinen! Seit heute ist sind meine Knöchel eins mit den Waden! Krass und kann mich sehr schlecht bewegen...heul!
Kennt das jemand........kann das normal sein oder muß ich mir Sorgen machen? Achja und habe schon mehrmals unregelmäßige aber starke Wehen (ist bereits meine 2.ssw)! Oder gehts wohl bald schon los?
Wie ist es oder wars bei euch?

Ich freu mich über jede Antwort!

und ich danke euch schonmal......... #herzlich

Beitrag von janetchen-10 19.05.10 - 21:23 Uhr

hallo !
ja kenn das hab mit 62kg angefangen und bin nun bei 100kg alles voll wasser bis in den armen meine handgelenke tun mega weh .

bei mir kommt es weil ich eine leichte ss vergiftung hab ,hab zu viel eiweis auch ss diabetes kommt halt alles zusammen

glg
ps ;bin 36ssw

Beitrag von wuchtbrumme79 19.05.10 - 21:38 Uhr

und was bedeutet das jetzt für dich??? Hoffe ja nicht das ich das habe... Blutdruck war Montag okay und auch kein Eiweiß im Blut!

Alles Gute....

Beitrag von naddel09 19.05.10 - 21:24 Uhr

das hört sich aber stark nach einer schwangerschaftsvergiftung an ich würde lieber mal ins kh fahren!!alles gute!!!!lg

Beitrag von wuchtbrumme79 19.05.10 - 21:32 Uhr

Meint ihr echt? War doch montag erst beim doc... wäre doch dann eiweiß im urin gewesen oder?

Beitrag von naddel09 19.05.10 - 21:39 Uhr

ja eigentlich schon,aber wenn deine knöchel plötzlich so dick sind wie die waden#schockdas is dann schon heftig finde ich...oder sehe ich das falsch???lg

Beitrag von nanunana79 19.05.10 - 21:39 Uhr

Zu einer SS Vergiftung gehört mehr also Wassereilagerungen.
Ich hatte bei meiner letzten SS auch ab der 35 SSW dicke Füsse und irgendwann auch dicke Finger und Ablagerungen im Gesicht. Mein FA meinte dann in der 38.SSW das man mich wohl nicht großartig über Termin gehen lassen würde. War dann aber gar nicht nötig, weil sich der Zwerg 8 Tage vor Termin alleine auf den Weg gemacht hat.

Also, wenn Du Dir unsicher bist, kannst Du ja morgen mal Deinen FA anrufen.

Alles Gute

Beitrag von wuchtbrumme79 19.05.10 - 21:41 Uhr

Das werde ich machen........ Danke!