Verein Mutter vater etc

Archiv des urbia-Forums Allein erziehend.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allein erziehend

Als Alleinerziehende selbstbestimmt zu leben hat Vorteile, andererseits ist es oft sehr anstrengend, den täglichen Herausforderungen allein zu begegnen. In diesem Forum findet ihr die Hilfe und Unterstützung von Frauen, die in einer ähnlichen Situation sind.

Beitrag von ecki86 19.05.10 - 22:10 Uhr

Hallo liebe Mams und Papas,

wir überlegen uns, ob wir einen Verein für berufst. alleinerziehende, schwache, arme und reiche Mütter und Väter gründen. - Wo sie ihre Kinder am Nachmittag in die Betreuen tun können. dort wird dann gesund gekocht, gebastelt, vorgelesen, gesungen gebetet, geturnt etc. für einen winzigen beirtag von 20 Euro IM JAHR!!

Würdet ihr so etwas in Anspruch nehmen??
- Betreuen wären z.b. Ehehnamtliches Omas, Praktikanten, Zivis, Mamas etc.

Beitrag von taira83 19.05.10 - 23:29 Uhr

Na klar würde ich sofort wenns was bei mir in der nähe (Trier) gäbe!
Denn als Alleinerziehende Mutter ist das schon schwer nen KITA platz und arbeit zu finden!!!!!


Lg

Beitrag von krokolady 20.05.10 - 07:29 Uhr

Und woher wollt ihr die ganzen Gelder nehmen um die Räumlichkeiten, Einrichtung, laufende Kosten und die Fachkräfte zu bezahlen?

Denn schön und gut wenns Ehrenamtliche sein sollen......aber ihr müsst euch ja auch ans Gesetz und die Versicherungsvorschriften halten.

Beitrag von urbia-Team 20.05.10 - 09:09 Uhr

Stillgelegt, Crossposting.