Muß nochmal nerven

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnenblume535 19.05.10 - 22:10 Uhr

Hatte heute Nachmittag schon mal geschrieben, habe durch einen gezogenen Zahn extreme schmerzen, sollte Paracetamol nehmen, die nicht halfen, nun hatte ich beim FA angerufen und der sagte ich könnte ruhig mal eine IBU nehmen, bin 29 ssw

Nun die Apotheke hat mir keine verkauft also ist meine Freundin los habe sie jetz zuhause, aus lauter Angst noch keine genommen, hatte jetz vor ner gut 2 h nochmal ne anderthalbe para genommen aber wieder ohne erfolg

Was soll ich tun?

Soll ich wirklich so ne IBU nehmen?

Beitrag von sancha01 19.05.10 - 22:13 Uhr

Ich kenne mich damit leider nicht wirklich aus, aber wenn Dir die Apotheke keine verkaufen wollte, würde ich versuchen darauf zu verzichten. Wie gesagt, ich kenne mich damit wirklich nicht aus. Aber sicher ist sicher. Oder?!
LG Sancha :-D

Beitrag von sonnenblume535 19.05.10 - 22:14 Uhr

Na aber ein Arzt weiß doch da sicher besser bescheid wie eine Apothekerin?

Beitrag von sunmelon 19.05.10 - 22:20 Uhr

Versuche es doch erstmal mit einer Halben IBU und Kamillentee. Ich weiß nicht ob du (bzw. wir schwangere) Kamistat nehmen dürfen. Das ist eine öftliche Betäubung auf dem Zahnfleisch/Zahn.

Aber wenn dein FA gemeint hat du darfst würde ich es machen. Ich denk, wir können das Tabletten-Problem in die gleiche Schublade stecken, wie Alkohol, Rauchen, etc. Es kann schädlich sein, aber nur bei regelmäßigen verzehr. Zum anderen hat dein Baby ja auch ein Schutz durch die Plazenta, die einiges von natur aus abblockt.

Wenn du dir immernoch unsicher bist, versuchs wirklich erst mit Kamistat/Kamillentee, bzw. versuch raus zu finden ob du es nehmen kannst. Aber soviel ich weiß, darf man Kamistat auch bei Babys nehmen, wenn die zahnen.

Grüße Steffi

Beitrag von ophelia85 19.05.10 - 22:20 Uhr

ich hatte während der schwangerschaft den fuss gebrochen gehabt und hab ibu 800 bekommen und konnte es ohne bedenken nehmen und die schmerztabletten sind die stärksten, also mach dir keine sorgen, bei mir ist ja auch nichts passiert

lg

Beitrag von jenn82 19.05.10 - 22:21 Uhr

http://embryotox.de/ibu.html

schau mal hier.... ich würd sagen, du kannst ruhig ne ibu nehmen... aber versuch, noch ein bisschen zu warten, da du erst vor 2 stunden was genommen hast.

lg und gute besserung
jenny + #baby boy #verliebt 31. ssw

Beitrag von sonnenblume535 19.05.10 - 22:24 Uhr

danke für eure schnellen und lieben Antworten, werde mein Glück versuchen und warten bis ich ins bett gehe und dann mal sehen wie es da ist


Danke, Danke, Danke