Er fehlt mir noch nicht mal!!

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von geheim!!!! 19.05.10 - 22:34 Uhr

Ich bin im Moment an einem Punkt in meiner Bezeihung angekommen, wo ich mich frage, ob es überhaupt noch sinn macht mit meinem MAnn zusammen zu bleiben.
Wir sind seit 7 JAhren zusammen und seit 4 auch verheiratet. Wir haben eine 2 jährige Tochter.
Seit ihrer Geburt geht aber alles irgendwie auseinander.
Ich habe mir das zusammen leben als Familie irgendwie anders vorgestellt. Ich möchte immer gerne etwas zusammen als Familie machen. Spazieren gehen oder in den Zoo usw.
Er hat kaum interesse daran. Ist ihm alles zuviel und zuviele Leute. Zu hause spielt er ab und zu mit der Kleinen und dann verzieht er sich in sein Arbeitszimmer und spielt irgendwelche Ballerspiele. Oder er ist mit seinem Motorrad unterwegs.
ICh habe die Kleine, den HAushalt und gehe auch noch Vollzeit arbeiten. Dazu mache ich noch KG mit ihr, gehe schwimmen und in die Krabbelgruppe. Alle Arztbesuche mit ihr mache ich alleine. Er hat ja nie Zeit dafür.
Ich habe ihm das schon so oft gesagt, dass mich das stört und das er auch mal mehr mit uns machen soll. Dann macht er das ein Wochenende und dann ist gut.
Jetzt ist er seit Montag Abend auf Montage und ich mit der Kleinen alleine. JEtzt habe ich festgestellt, dass er mir irgendwie überhaupt nicht fehlt. Ich denke kaum an ihn und ich vermisse ihn auch nicht. Früher hat er mir gefehlt, aber heute hat sich das geändert.
Er fehlt mir nicht und ich bin total glücklich mit der Kleinen alleine. Ich zerbreche mir jetzt schon den ganzen Abend den Kopf was ich machen soll, wenn er wieder da ist. Wie soll ich ihm das nur sagen??
Geht es jemandem ähnlich???

Beitrag von iris39 19.05.10 - 23:07 Uhr

Verstehe Dich darin sehr gut , fühle mich auch einsam obwohl man zu 2 ist . Selbst beim Kinderwagen oder andere Sachen hält sich meiner zurück .
Gruß iris39