Mein Magen spielt verrückt,bei wem noch??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kristin12380 20.05.10 - 07:52 Uhr

Hallo!
Bin jetzt 7+6 und habe seit 3 wochen so Probleme mit Magenschmerzen und zum Teil Übelkeit das ich kaum etwas essen kann.Das einzige was ich vertrage ist Brot mit Butter,ganz zu schweigen das ich auf NICHTS Appetit habe.Liege meistens da mit Kirschkernkissen und Tee.Das ist mein 3.Baby aber die robleme habe ich das 1 mal.Kennt das noch jemand und was hilft bei Euch????
Danke schon mal für Eure Tipp`s!!!
LG an alle Kugelbäuche:-D

Beitrag von schneuzelchen72 20.05.10 - 07:56 Uhr

Hallo,

bin auch mit meinem dritten schwanger und ich hätte gestern beinahe meinem Kleinen auf den Tisch gespuckt so schlecht war mir #aerger
Mir machen vor allem Gerüche zu schaffen #augen Essen kann ich aber zum Glück fast alles. Nur manchmal geht es gar nicht und ich ess dann was anderes und auch später als die Familie.
Hoffe mal für uns, dass das bald vorbei ist.

Helfen tut mir nix. Ausser dem Geruch aus dem Weg zu gehen ;-)

Gruß
vom mitleidenden schneuzelchen 7+1

Beitrag von howgh 20.05.10 - 08:10 Uhr

Hehe hehe...wir können einen Club dazu gründen :-) Du verträgst Brot mit Butter...miam...ich nicht einmal das...da ich gestern nur drei Knäckebrote gegessen habe und es mir in der nacht vom Kreislauf echt übel war.. habe ich mir 6 Kartoffeln gemacht...haha...jetzt ist mir wieder kotzübel .-)

Bei ersten Baby hatte ich null probleme...supi, jetzt...und das zieht sich shocn seit wochen..

was hilft..bei mir nichts.

LG Howgh