Frage an alle Friseure?(oder an alle die mit Bild zum Friseur gehen..)

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von spacebear 20.05.10 - 08:18 Uhr

Guten Morgen!!

Ich habe vor mir die Harre schneiden zu lassen - nun hätte ich so ein, zwei Bilder (aus dem Internet) die meinem Wunsch so ungefähr entsprechen.. und würde diese auch gerne dann zum Friseur mitnehmen.
Nun meine Frage an die Friseure unter Euch:
ist das okay, wenn man ein Bild mitbringt oder mögt Ihr das eher nicht ??

(oder auch an die, die das evtl. schon mal gemacht haben...wie das ankommt .. oder ist das eher nicht gut....)

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten ... liebe Grüsse
michaela

Beitrag von hafipower 20.05.10 - 08:26 Uhr

Hey,

also ich hab's vor 2 Jahren mal gemacht, zum einen mit meiner Brautfrisur (aber das ist denk ich normal), zum anderen nach der Hochzeit für einen Bob.

Jetzt gehen meine Haare wieder bis an die Unterkante Schulterblatt und diesen Samstag werd ich wieder mit Bild (in der VK) zum Friseur gehen. Da wirds nämlich dann die Frisur, allerdings hab ich mittel-dunkelbraune Haare. Es kommen dann noch Strähnchen rein - wenn du einen Tip hast welche Farbe - immer her damit!;-)

Meine Friseurin findet das gut, dann muss ich ihr als Kunde net erklären "so soll's werden, und dann hier muss das dann so, und da so". So hat sie ein Bild, und dann könnte anhand vom Bild besprochen werden, was vielleicht doch anders gemacht werden könnte.
Sie sagt auch oft, guck doch im Internet, da findet man immer wieder gute Frisuren.
Die die ich mir am Samstag schneiden lass, ist mir nach 5min.-Suche sofort ins Auge gefallen.

LG

Beitrag von spacebear 20.05.10 - 08:41 Uhr

Hallo,

Frisur gefällt mir gut.... mir zu kurz....#zitter
obwohls theoretisch schon in die Richtung gehen würde.... ich hab jetzt die Haare bis Mitte Rücken und ich würd sie gern bis knapp über Schulterlänge schneiden lassen und durchgestuft....
ich glaub dann wag ich mich auch mal mit Foto zum Friseur....:-)

LG
michaela

Beitrag von hafipower 20.05.10 - 12:09 Uhr

Ich persönlich find sie auch ziemlich kurz, aber ich hab so n paar kleine Probleme mit meinen Haaren:

-trage sie immer im Pferdeschwanz
-verliere tierisch viele am Tag und mit 11 Monaten altem Kind ist das ziemlich doof, er hat ständig irgend n Haar an den Fingern
-zudem hab ich unten drin ne Strähne, die sich annähernd wie ne Rastasträhne ständig verknotet. Kämmen hilft nix, hab schon zig mal Shampoo, Spülung und Kur geändert, dann hilfts 2 Tage und dann ist sie wieder verknotet. Man sieht die Strähne auch im Zopf und rausschneiden würde auch auffallen.

Ich freu mich total drauf, hab nämlich ziemlich viel Haare und da wird der Haarschnitt echt locker und luftig für'n Sommer.

LG

Beitrag von muffy83 20.05.10 - 09:20 Uhr

Guten Morgen,

wenn ich zum Friseur gehen, lass ich mir Frisuren zeigen oder wenn mir selber was gefällt, wie z.B.im Internet, bring ich das Bild mit.
Werd demnächst auch wieder zum Friseur gehen und hab mir schon meine Traumfrisur auf´s Handy geladen und dann zeig ich es meinem Friseur.

Ich glaub das die Friseure was dagegen haben wenn man ein Bild mitbringt, so wissen die wenigstens wie man es sich vorstellt.

Vg

Beitrag von sandi1907 20.05.10 - 13:23 Uhr

Huhu

ich hab das schon zweimal gemacht!
Meine Friseurin weiß dann, wie es aussehen soll und sagt, ob das mit meinen Haaren zu realisieren ist.
Im Moment "züchte" ich mir die Nena-Frisur
http://www.tou.ch/blog/2009/10/06/neben-der-neuen-frisur-wird-nena-nun-auch-oma/

LG

Beitrag von sandee222 21.05.10 - 21:09 Uhr

Hallo!
Aslo,ich bin Friseurin-und ich finde es sehr gut,ein Foto mitzubringen.
Bei der Gesellenprüfung z.B.muß man eine Mappe mit Fotos der zu erstellenden Frisuren abgeben,und nachher muß das auch so geschnitten und frisiert sein wie auf dem Bild.
Aber:es kommt auch auf`s "Material" an,d.H.man kann nicht alles realisieren(z.B. jemand hat eher dünnes,blondes Haar und möchte die Frisur von Halle Berry-das wird nicht so aussehen wie bei ihr,da die Haare des Kunden eine andere Fülle/Struktur aufweisen.)Ein guter Friseur wird dir das nett sagen und dich beraten.#winke