Hab ich wieder zu früh getestet??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von joy909 20.05.10 - 08:32 Uhr

Hallo Ihr Lieben!!:-D

Meine Tempi steigt und natürlich habe ich mir gedacht: teste mal mit CB digital, der zeigt sicher, was los ist. Ja, nicht schwanger war das Ergebnis.#schmoll Also kommt doch die Mens. Oder war es zu früh? Danke für Eure antworten und sorry für´s nerven.#zitter

Ganz liebe Grüsse. Eure Joy.#sonne


Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/875063/508975

Beitrag von mandai09 20.05.10 - 08:33 Uhr

also für den CB war es in meinen augen viel zu früh :-)... also noch paar tage warten :-)

Beitrag von joy909 20.05.10 - 08:35 Uhr

Meinst Du?? Oh, Mann, jetzt kann ich nen neuen kaufen!#klatsch

Danke & liebe Grüsse. Joy.#sonne

Beitrag von mandai09 20.05.10 - 08:36 Uhr

schade ums geld... aber ich war auch schon mal so verrückt wie du :-)

Beitrag von charleen-marc 20.05.10 - 08:34 Uhr

Huhu

Das war sicher zu früh ...

Der CB ist ein 25er und du bist nicht mal am NMT und bis dahin sollte man sowieso warten ...

schon alleine um nicht entäuscht zu werden ;-)

warte einfach noch ein paar Tage und teste dann erst...

Viel Glück

Beitrag von joy909 20.05.10 - 08:38 Uhr

Hallo!:-D

Danke für Deine Antwort. Meine Ungeduld ist unmöglich.#klatsch Ich mache jeden Monat den gleichen Fehler und teste schon vor der Mens.#zitter Man sollte aus den Fehlern lernen. Normalerweise.#hicks

Alles Liebe & bis bald. Joy.#sonne

Beitrag von fraeulein-pueh 20.05.10 - 08:39 Uhr

Zumindest solltest du dann nen 10er Test nehmen, z. B. rosa Pregnafix. Der ist außerdem günstiger als der CB.

Beitrag von charleen-marc 20.05.10 - 08:42 Uhr

Ja ich kenn das ich hab es auch gemacht... jetzt wo ich weiss das ich nie ein es hatte lass ich es mit dem Testen... Geld war leider umsonst..

Jetzt fang ich mit clomi an und hoffe ich kann Pos Testen ;-)

Weiter hin viel glück

Beitrag von winzling2008 20.05.10 - 08:35 Uhr

viel zu früh...

Beitrag von nadine1013 20.05.10 - 08:37 Uhr

natürlich viel zu früh

Beitrag von joy909 20.05.10 - 08:39 Uhr

DANKE MÄDELS!!!!#danke

Also wieder bestätigt: ich bin ein Blödi!!#huepf#huepf

Beitrag von hinrike 20.05.10 - 08:38 Uhr

Hallo Joy, du mußt noch ein paar Tage Geduld haben. Es war mit Sicherheit viel zu früh.Aber ich kenne das Gefühl. Ich drücke Dir die Daumen.Lg Hinrike

Beitrag von joy909 20.05.10 - 08:40 Uhr

Hallo Hinrike!:-)

Danke Dir!! Ja, das mit der Geduld (oder eher Ungeduld) kennen wohl viele Frauen??#hicks

Also abwarten und Cappu trinken!#tasse

Liebe Grüsse. Joy.#sonne

Beitrag von hinrike 30.05.10 - 20:42 Uhr

Hallo Joy,
Sorry habe deine Antwort jetzt erst gesehen als ich eben meine Mails abgefragt habe.Tja ich muß eine neue Runde starten.Hat diesen Monat leider nicht geklappt.Ich bin ganz schön traurig aber man darf den Kopf nicht hängen lassen.Wie sieht es bei dir mittlerweile aus?
Liebe Grüsse Hinrike

Beitrag von joy909 31.05.10 - 09:59 Uhr

Hallo Hinrike!

Danke für Deine Mail! Ich bin gerade beim 11 ZT angelangt. Diesmal kaufe ich sicher kein Schwangerschaftstest, warte bis die Mens kommt. Und wenn sie nicht kommt, dann kann ich ja immer noch testen, oder??

Bis ganz bald. Deine Joy.:-D#sonne

Beitrag von benundlola 20.05.10 - 08:56 Uhr

Hallo Joy!

meine auch, dass es zu früh war. Ich hab für mich beschlossen, GAR nicht mehr zu testen. In den letzten 16 Monaten hab ich eine Reihe von Tests verbraten und Geld zum Fenster rausgeschmissen, nur um immer wieder enttäuscht zu werden. Da ich damals bei meiner Tochter in der 6. Woche immer noch negativ getestet hatte und gar nicht wusste, dass ich tatsächlich schon schwanger war, ist mein Vertrauen in diese SS-Tests sowieso nicht sehr groß. Ich habe vor ein paar Zyklen beschlossen, einfach abzuwarten, ob die Mens kommt. Da mein Zyklus mittlerweile ziemlich regelmäßig ist (28-30 Tage), weiß ich, dass ich mal zum FA gehen sollte, falls am 37. oder 40. ZT keine Mens da ist.

Daumen drück für diesen Zyklus (Tempi ist ja wieder nach oben, ist also noch nichts verloren!).

LG benundlola

Beitrag von joy909 20.05.10 - 09:32 Uhr

Hallo!

Eigentlich hast Du ja Recht!!!#pro Am besten abwarten. Wenn man schwanger ist, merkt man das schon!!#hicks Aber die Ungeduld ist oft grösser!!!#klatsch

Ganz liebe Grüsse. Joy.:-D

Beitrag von nikolas 20.05.10 - 09:20 Uhr

Zu früh, da der CB glaube ich ein 25er ist, der muss so weit vor NMT noch gar nichts anzeigen. Gruß

Beitrag von joy909 20.05.10 - 09:27 Uhr

Danke!

Liebe Grüsse. Joy.:-D