Ich werd noch verrückt..........

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tanja070779 20.05.10 - 09:23 Uhr

Morgen Mädel´s

Erst mal #tasseund#torteund dann#zitter!!!!

Oh man eigentlich hätte ich ja Gestern NMT gehabt (immer 28TZ) aber ich denke da mein ES erst am 18 ZT ausgelöst worden ist (Predalon, vorher Clomi und jetzt 3Utro´s) und ich jetzt dann ja erst ES+9 bin ist alles durcheinander#augen

Irgendwie fühle ich mich aber eher nach Mens#heul Oder doch#schwanger???? Oh man diese Hormone und diese Warterei machen mich langsam echt Wahnsinnig!!! Dabei wollte ich es echt mal gelassener angehen:-[

Bleibt mir wohl nur warten und hoffen das bis Dienstag keine Mens eintrudelt!!!

Bitte um Eure Erfahrungen mit Zyklusverschiebung durch späten ES und Medi´s#bitte

GGGlg Tanja

Beitrag von chayenne1973 20.05.10 - 09:37 Uhr

Hallo Tanja,

hach da können wir uns ja fast das Handtuch reichen, ich weiß auch schon garnicht mehr wo es zwickt und zwackt und warum?! Und wieso mir schlecht ist weiß ich auch nicht, wahrscheinlich weil man sich schon total bekloppt macht, ich bin den ganzen Monat so ziemlich gelassen geblieben aber nun ist wohl vorbei #zitter

Bin heute ZT28 und hab vor 16 Tagen ausgelöst, soll morgen früh zum BT nach DO, muss man da eigentlich anrufen vorher? Boah diese endlose Warterei macht einen total mürbe, und von mens keine Spur #schwitz

Ich geh allerdings davon aus das es nicht geklappt hat, ich kann dieses Gefühl nicht einordnen ob die mens nun doch kommt oder nicht :-(


ggglg

Beitrag von tanja070779 20.05.10 - 12:38 Uhr

Hey, hört sich doch aber gut an bei Dir;-)

Bei mir ist das auslösen jetzt erst 11 Tage her und ich muß noch länger zittern#zitter Ich kann es halt jetzt nur nicht mehr einordnen woher dieses ganze geziehe usw....kommt (Mens oder SS??????) Einzig und allein kann ich nur sagen das bei meinen ersten Kids einfach so gar nix war und die Mens nicht kam.....

Warum und weshalb ich nun schon fast 4 Jahre (im Juni!!!) nicht ss werde keine Ahnung???Aber es treibt mich in den Wahnsinn#augen Immer dieses Warten, Hoffen....ständig irgendwelche Nebenwirkungen....raubt mir so langsam echt den letzten Nerv!#heul

ich würde an Deiner Stelle in der KiWu kurz anrufen und sagen das Du kommst. Du könntest doch aber auch schon testen??? Welche Medi´s nimmst Du?

Drück Dir ganz fest die Daumen#klee Gggglg Tanja

P.S.: Meld Dich doch dann mal#blume

Beitrag von chayenne1973 20.05.10 - 14:41 Uhr

ich hab doch mit Gonal F stimmuliert und dann hab ich am 5.5. mit 10.000 i.E ausgelöst, seit dem 7.5. nehm ich je morgens und abends eine Utrogest...

Ich hab eh das Gefühl das es nicht geklappt hat, wäre auch ein Wunder gleich beim ersten Versuch...

bei meinen ersten Beiden hats auch so geklappt und an meinem jetzigen Partner liegt es ja nicht... alles ziemlich kurios...

Und klar halt ich dich auf dem Laufenden...