Was für ein Gefühl

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von übel 20.05.10 - 09:29 Uhr

Grad in diesem Moment trifft sich mein Partner mit einer anderen Frau. Was genau dahintersteckt weiss ich leider nicht so genau. Oder noch nicht. Es fühlt sich einfach nur ganz übelst an!

Wieso tut er das?
Obwohl ich ihn einige Male darum gebeten habe, dies zu unterlassen.
Er macht weiter mit dieser Frau. Gemäss seiner Aussage sei nichts dahinter, er habe für sie einfach ein offenes Ohr, da sie Probleme hätte.

Aber dass es mir dabei übelst geht, scheint ihn nicht gross zu stören.

Es frisst mich auf.
Ich will wissen, was wirklich dahinter steckt!
Nur kollegial, oder muss ich mir ernsthafte Sorgen machen?

Wie bekomme ich das üble Gefühl los?
Herzrasen, innerliches Feuer das bis zum Kopf aufsteigt, klemmen in der Magengegend #heul

Beitrag von mauseannie 20.05.10 - 10:42 Uhr

Das Gefuehl ist Dein Instinkt. Aus leidvoller Erfahrung mein Rat: Hoer auf Dein Gefuehl. #liebdrueck

Beitrag von asimbonanga 20.05.10 - 10:51 Uhr

Hallo,
das kann auch ein harmloses Treffen sein-nicht immer kann man seinen Gefühlen trauen.
Besonders wenn man sehr zur Eifersucht neigt.Da wir aber deine Beziehung nicht einschätzen können-sein Verhalten allgemein dir gegenüber, ist es schwierig hierzu etwas zu schreiben.

Ein ausführliches Gespräch würde dir helfen und achte auf sein Verhalten in der nächsten Zeit-gut wäre es dir eine Ablenkung zu suchen.
L.G.

Beitrag von nise1512 20.05.10 - 15:01 Uhr

Du solltest noch ein Mal mit deinem Partner darüber sprechen, denn es ist eigentlich egal, ob diese Frau nur eine Kollegin ist, die Probleme hat, oder nicht. Fakt ist, dass es dich verletzt und dein Partner darauf Rücksicht nehmen muss. Wenn es dir weh tut, muss er seiner Kollegin klar machen, dass er sich nicht weiter mit ihr treffen kann. Wenn dein Partner darauf nicht eingeht, solltest du Konsequenten ziehen, denn wenn es deinen Partner nicht interessiert, wenn es dir schlecht geht, musst du dir das auch nicht antun!

Beitrag von asimbonanga 20.05.10 - 15:29 Uhr

Du wolltest sicher der TE antworten.