Hilfe! Kleid passt nicht mehr

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von eisbaermaus 20.05.10 - 09:45 Uhr

Hallo ihr lieben
ich heirate am 5.6 und hab mir vor 6 Wochen ein traumhaft schönes und ebenso teures Kleid gekauft. Nun bin ich schwanger und hab nicht nur am Bauch sondern überall zugenommen. Versteht mich nicht falsch ich hab mich im Brautmodegeschäft beraten lassen - und auch darauf geachtet, dass man das Kleid am Bauch bei Bedarf weiter machen kann- nur eben geht jetzt meine Kugel schon fast bis zum Busen hoch.
In dem Brautmodengeschäft haben sie mir angeboten eine Schnürung hinten rein zu machen - aber das gefällt mir nciht wirklich 100%- hat jemand von euch noch ne idee? oder zur not auch nur nen zuspruch dass das zunehmen und die schnürung nicht so schlimm ist :)

Beitrag von altehippe 20.05.10 - 09:48 Uhr

schwangere frauen sind die schönsten:-) und ich mag schnürungen hinten.
klar kommts auf die art an, wie es gemacht ist.
in welchem monat biste denn?

Beitrag von eisbaermaus 20.05.10 - 10:40 Uhr

bin jetzt in der 20 woche - also damit bei der hochzeit im 6ten monat und der 22ten woche - ich hoffe so dass dem baby bei dem stress nix passiert

Beitrag von dotima 20.05.10 - 10:47 Uhr

Ein Baby ist doch der schönste Grund, zuzunehmen,oder? Auch wenn es Frau nicht immer leicht fällt und schon gar nicht,wenn es das schönste Kleid auf Erden anhat,gelle?

Lass Dich erstmal drücken #liebdrueck

Eine Schnürung hinten ist doch nicht schlimm.

Geh nochmals in das Brautgeschäft und rede mit dir ... in zwei Wochen kann schon nochmal was dazukommen, auch,wenn es nicht viel ist!

Und du sollst dich nicht eingeengt vorkommen!

Dem Baby gehts bestimmt gut, mache dir keine Sorgen. Versuche aber auch Ruhe zu bewahren und sooft es geht, an dich zu denken und nicht an den Hochzeitstress, dann wird schon alles gut werden!

Und du wirst bestimmt eine wunderschöne Braut mit einem wunderschönen Babybauch und dem schönsten Geschenk drinnen und dem besten Mann an deiner Seite sein - und da ist es doch egal,wenn man zugenommen hat!

Alles,alles Liebe für Euch und eine schöne Hochzeit #herzlich

Tina (HT am 03.09.2010 und Gott sei Dank schon zwei Schwangerschaften hinter sich ... und übrig geblieben sind von 30kg nur 4 kg *grins*)

Beitrag von eisbaermaus 20.05.10 - 11:51 Uhr

danke das ist ganz lieb - jetzt ist mein tag schon n bisschen besser :) werde morgen noch mal mit ihnen reden - und eigentlich ist mir das alles egal - so lange nach der langen zeit der hormonbehandlungen der keks in meinem bauch okay ist würd ich zur not auch in nem betttuch heiraten - aber auch wirklich nur zur größten not ;)
aber das freut mich dass man auch nach der ss seine alte figur wiederkriegen kann :p

Beitrag von kanische 20.05.10 - 21:50 Uhr

Hallo meine Freundin hat am Samstag geheiratet. Sie hatte ein ganz normales Brautkleid an, wo auch hinten eine Schnürung eingesetzt wurde. Sie ist im 6 Monat. es sah super aus! Man kann da ja auch raffinierte sachen machen. mit verschiedenen Bänder spielen etc. Und vor allem wenn du in den 2 Wochen jetzt doch noch etwas zunimmts hast du noch spiel!

LG