wie lang hats gedauert bis ihr nach 3 Monatsspritze schwanger wurdet?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blonderengel20 20.05.10 - 09:56 Uhr

Hy leute wollt euch mal fragen wie lang ihr so gebraucht habt bis ihr nach der 3 monatsspritze schwanger wurdet? ich hab sie erst 1 mal bekommen. ist vl. schon wer trotz spritze schwanger geworden??#bitte um antwort.
Danke lg ricarda

Beitrag von danielhasi 20.05.10 - 09:59 Uhr

Hallo ich hatte die DMS auch nur einmal die wirkung sollte nach dem 30.12.09 nachlassen. Aber bis jetzt bin ich noch immer nicht schwanger.

Lg Trina

Beitrag von blonderengel20 20.05.10 - 10:02 Uhr

Na super das kann ja gar nix!!!

Beitrag von danielhasi 20.05.10 - 10:09 Uhr

Hallo hatte ca. 6 wochen drauf meine erste Mens dann wieder nach 31 Tagen meine zweite mens und dann ging´es los mit ständigen blutungen auser diesen monat 7 tage mens und bis jetzt auch keine SB bin heute 19 ZT mal abwarten was da noch kommt...

Wann soll bei dir die wirkung nachlassen?
Hattest du schon deine erste Mens?

Ein gutes meine Schleimhaut baut sich jetzt wieder von alleine auf.

Lg Trina

Beitrag von blonderengel20 20.05.10 - 12:06 Uhr

Naja hab eigentlich dauerhafte schmierblutungen. was schon ziemlich nervt. I hoff das regelt sich bald wieder. mein arzt empfahl mir die spritze nach der FG letztes jahr um wirklich mal Pause zu machen und wollt die nur einmal haben naja hab mittlerweile ziemlich negative sachen über die spritze gehört! vorallem wenn man jung ist ich weiß auch nicht bin doch erst 20.
Mach mir da schon ein wenig sorgen mittlerweile! #zitter

Beitrag von kleines-84 20.05.10 - 10:05 Uhr

Ich kann leider nur Negativ von der DMS schreiben hatte sie 1 Jahr genommen und hab ca 10 Monate gewartet bis ich einen einigermaßen regelmäßigen Zyklus hatte. Deswegen würde ich von dieser Methode immer abraten. Nach 1 Jahr und 3 Monaten wurde ich SS die leider in einer FG endete was aber mit Sicherheit nichts mit der DMS zutun hatte.

Wünsche dir alles Gute!

Sylvia + #stern#stern

Beitrag von tiger2221 20.05.10 - 12:33 Uhr

Das kann dauern. Ich hatte die meine DMS am 23.12.2008 !!. Bis heute bin ich nicht schwanger, und habe Probleme mit meinem Zyklus. Zysten geplatzt, kein ES und und und. Bei meinen ersten beiden SS war ich jeweils sofort im ersten ÜZ schwanger. Da hatte ich vorher die Hormonspirale Mirena. Sorry für die nicht so guten Nachrichten..#liebdrueck