FA Besuch.....Normal???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julemaus87 20.05.10 - 10:03 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,
gestern war ich bei meinen FA,allerdings bei einer Vertretung da mein FA im Urlaub ist.

Sie hat einen kurzen US gemacht,mich untenrum ganz kurz untersucht und fertig.

Ans CTG konnte ich nicht angeschlossen werden,da ein Notfall reinkam und die Dame nur liegen durfte.

So wir haben die Vertretung dann gefragt ob bei unseren kleinen alles im Grünen Bereich sei,Sie sagte Ja! Sie war eh son Muffelkopf,hat nur über Ihre Kollegin gemeckert. Warum Sie soviel US bei uns gemacht hat usw.
Die hat Ihr Ding da Gestern durchgezogen,aber kein Ton gesagt,ob alles gut ist oder nicht.Da mussten wir nachfragen.Also der Termin Gestern war echt wie am Laufband.Bin Froh wenn der 31.05 ist,und mein FA wieder da ist.

Na ja nun müssen wir am 31.05. wieder hin.

Ist das alles Ok,was da abgelaufen ist??? Ich meine ich bin in der 36 ssw,und es wurde kein CTG gemacht.

Vielen lieben dank für die Antworten:-D

Beitrag von qrupa 20.05.10 - 10:06 Uhr

Hallo

also wenn du nicht gerade vorzeitige Wehehn hast, dann währe eigentlich sowieso noch kein CTG fällig (auch wenn die meisten Ärzte es schon machen). Wirklich vorgesehen ist das nämlich bei einer normalen SS erst ab ET. Von daher macht es also auch ncihts, wenn keins geschrieben wurde.

LG
qrupa

Beitrag von ivisarah 20.05.10 - 10:15 Uhr

CTG erst ab ET???

Das Neueste, was ich höre....

Wo hast du das denn gelesen?

Lg
ivi 37. SSW

Beitrag von jiny84 20.05.10 - 10:24 Uhr

Also ich kenn das auch nicht,erst zum ET an den CTG zu kommen.
Das erste mal an den CTG komme ich in der 26. Woche,bei meinem ersten Kind wars glaube sogar noch früher und grade um zu gucken,ob vorzeitige wehen vorliegen, wird nen CTG schon früher gemacht.

Beitrag von ivisarah 20.05.10 - 10:30 Uhr

Genau..!!!

Und wieviele Kids sind schon vorzeitig geholt worden, weil die Herztöne nicht ok waren, wegen schlechter Versorgung ect.

Man mag sich gar nicht vorstellen, was ohne wäre...

Lg
Ivi

Beitrag von qrupa 20.05.10 - 10:45 Uhr

Hallo

zum kontrollierend er Herztöne braucht es aber kein CTG. Und CTG ist nachweislich das Fehleranfälligste, was die Geburtshilfetechnik so zu bieten hat.

LG
qrupa

Beitrag von qrupa 20.05.10 - 10:43 Uhr

Hallo

steht so in den Mutterschaftsrichtlinien.

Indikationen zur erstmaligen CTG
- in der 26. und 27. Schwangerschaftswoche drohende Frühgeburt
- ab der 28. Schwangerschaftswoche
a) Auskultatorisch festgestellte Herztonalterationen
b) Verdacht auf vorzeitige Wehentätigkeit.


B. Indikationen zur CTG-Wiederholung
CTG-Alterationen
a) Anhaltende Tachykardie (> 160/Minute)
b) Bradykardie (< 100/Minute)
c) Dezeleration(en) (auch wiederholter Dip null)
d) Hypooszillation, Anoszillation
e) Unklarer Kardiotokogramm-Befund bei Verdacht auf vorzeitige
Wehentätigkeit
f) Mehrlinge
g) Intrauteriner Fruchttod bei früherer Schwangerschaft
h) Verdacht auf Placenta-Insuffizienz nach klinischem oder biochemischem
Befund
i) Verdacht auf Übertragung
j) Uterine Blutung

Die meisten Ärzte machen es schon früher. Aber wie gesagt, vorgesehen ist es eigentlich nicht, wenn nicht Probleme auftreten. Wozu auch? Wehen merkt Frau in aller Regel sehr gut selbst und zum kontrollieren der Herztöne braucht es kein CTG, da gibt es andere Mittel und Wege.

LG
qrupa

Beitrag von nanunana79 20.05.10 - 10:50 Uhr

Hallo,

ist ja echt ärgerlich wenn Ärzte das so raushängen lassen, das sie anderer Meinung sind. Es führen nunmal viele Wege nach Rom. Und manche FA schallen halt öfter und machen jedesmal CTG andere wirklich erst ab ET.
Wenn Du keine Probleme hast , zum Beispiel das Dein Bauch ständig hart wird, ist ja alles ok.
Sei froh, das Du anscheinend so einen tollen FA haast und Du hast ja auch schon bald wieder Termin.