Nachts 2 Stunden wach...

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von caitlynn 20.05.10 - 11:07 Uhr

Die letzten beiden Nächte war es bei uns so, dass John so gegen 2 Uhr aufgewacht ist und dann seine Flasche wollte und dann so bis 4 noch hellwach war und in der Gegend herumschaute während ich wie ein Häufchen müdes Elend danebensaß.
Ist das eine Phase, wieso ist er denn wach und wann hört das wieder auf?
In der Nacht ist sonst nichts geändert es ist alles so wie vorher.
*großes Gähnurbini*
Nu muss ich putzen sonst poof ich gleich ein und das gibt so unschöne Tastaturabdrücke auf dem Gesicht :-)

lg cait mit john der schonwieder pennt 17 wochen alt

Beitrag von inge79 20.05.10 - 11:17 Uhr

Oh ja das kenn ich, obwohl unser Kleiner erst am 4.Mai angekommen ist. Er braucht immer ne Zeit bis er einschläft und so zieht sich das insgesamt über 2 Stunden mit Essen, Windelwechsel und wieder einschlafen.

Da hätte ich auch gern ne Antwort dazu.

LG
Nadja

Beitrag von star26 20.05.10 - 13:59 Uhr

Hallo,

unsere kleine ist 15 Wochen alt, schläft jetzt zwar seit 4 Wochen durch aber hatte auch die zeit in der sie noch einmal um 3 Uhr eine Flasche brauchte. Wir haben sie einfach gefüttert und danach sofort auch wieder ins Bettchen gelegt, egal ob sie schekern wollte oder nicht. Windel wechsel haben wir ab da in der Nacht weggelassen da man es wenn sie durchschlafen ja auch nicht tut. Sie war immer sofort leise in ihrem Bett, auch wenn sie eigendlich wach war. Sie hat keinen Mucks mehr von sich gegeben und ich denke das sie schnell eingeschlafen ist. ;-)
Versuch doch einfach mal ihn wach ins Bett zu bringen. Machen wir immer so damit sie weiß das schlafenszeit ist. Auch tagsüber. Manchmal schimpft sie Tagsüber noch 2-3 mal und schläft dann. (schimpft, nicht schreit oder weint)

lg star

Beitrag von angelwings... 20.05.10 - 15:54 Uhr

hallo!

meiner is schon 8 monate und hatte diese spiel-phase ganze 6 wochen #gaehn
er is immer brav um 7 nach seiner flasche eingeschlafen und um punkt 3 aufgewacht und hat sich dann in seinem bettchen rumgedreht und gespielt, und nach etwa 20 min wurd es ihm zu fad u er hat angefangen zu meckern, bin dann jede nacht mit ihm auf die couch und hab irgendwie versucht die augen auf zu halten, und irgendwann nach 2 stunden is er wieder eingeschlafen, es war eine sehr anstrengende zeit, ein paar nächte is ja zum aushalten aber es waren wirklich 6 wochen, naja...jetz is die phase vorbei...dafür hat er jetz die phase "19uhr is zu früh zum schlafen, und um 5 war die nacht lang genug" #augen

halt durch...es kommen wieder bessere nächte :-p

lg angie mit jamie #verliebt 16.09.09