Kindslage immer SL - normal???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hella10 20.05.10 - 12:59 Uhr

Hallo zusammen,

seit dem ersten Ultraschall lag mein Kleines schon immer in SL, also immer mit dem Kopf nach unten.
In letzter Zeit ist wegen verschiedener Infektionen häufiger der Muttermund geschallt worden und man sah jedes mal des Köpfchen unten.
Ich spüre schon seit einigen Wochen Kindsbewegungen, auch diese sind immer an exakt der gleichen Stelle, nämlich relativ weit unten.

Ich weiß, dass die SL vor der Geburt gut ist, aber ist es normal, dass das Kind sich bisher gar nicht dreht? Oder dreht es sich und kehrt dann immer wieder in SL zurück? Es ist sonst beim Ultraschall immer recht aktiv gewesen, boxt und tritt und zappelt und hat Schluckauf. Scheint aber eben irgendwie nicht zur turnen.

Ist das ok? Ich bin beunruhigt...

Liebe Grüße,
Hella
21. SSW

Beitrag von sternchen.4 20.05.10 - 13:02 Uhr

Meiner liegt auch schon immer in SL und turn wie ein Weltmeister, so das ich denke das er jeden Moment durch meine Bauchdecke kommt.
Gedreht zu haben scheint er sich deswegen aber noch nicht und ich spüre ihn auch oft auf der Blasen und in der Darmgegend.

Beitrag von nickel-79 20.05.10 - 13:04 Uhr

mein Sohn hat immer nur SL gelegen, bei meiner Freundin die 3 Kids auch immer nur SL, meine heute BEL und das finde ich nicht so toll.
Solange dein Kind aktiv ist ist alles ok, ihm/ihr wird da unten nicht schlecht :-)

Beitrag von engel-88 20.05.10 - 13:20 Uhr

Hallo,
also mein Bauchzwerg liegt seit der 19. SSW in SL...ist doch super wenn er so liegt...optimale Bedingungen für die Geburt. Wünsch dir noch eine schöne Kugelzeit und mach dir kein Kopf, wird 1000 % alles gut gehen. Ich #liebdrueck dich...

Beitrag von dragonmam 20.05.10 - 13:22 Uhr

mein kleiner lag auch immer mit denn kopf nach unten.
meinde schon er wird eine fledermaus!

meine fä meinde auch immer das es gut so ist und das es denn kind so am bessten in bauch gefällt!

sollange sich das kind bewegt ist alles besstens!

gruss von mama marion und baby maximilian!

Beitrag von hella10 20.05.10 - 13:34 Uhr

Puh, dann bin ich beruhigter, ich danke Euch für die lieben Antworten!!!
#blume