SS-Test von Rossmann...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mickeynici 20.05.10 - 13:32 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
was hält Ihr vom SS-Test Rossmann? Ist der gut und verlässlich?
Wann sollte ich denn überhaupt testen oder kann ich doch mit der Mens rechnen?
Hatte gestern abend auch ein saumäßiges Stechen in der Scheide, hatte ich noch nie! Was war denn das?

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/748390/508496

Ganz liebe Grüße aus BAyern
Nicole

Beitrag von jasfeanmi 20.05.10 - 13:39 Uhr

Hallo!
Also, ich hab mit den Dingern gute Erfahrung gemacht! Sowohl die 10er als auch die 25er. Sofern die in Bayern das selbe Sortiment haben, wie in NRW...
Will dich nicht runter ziehen, aber für mich sieht dein ZB leider schwer nach Mens aus. Somit würde ich mindestens bis zum errechneten NMT warten.
Ich wünsch dir viel Glück!

Beitrag von mickeynici 20.05.10 - 13:51 Uhr

Danke schön, ich weiß selbst, dass das ZB nicht supi ist, ist aber auch mein 1. und von daher einfach gut! Da ich auch PCO habe, wundert es mich eh, dass ich nen ES hatte! Naja, die Zeit wird es bringen.

Beitrag von susa090 20.05.10 - 13:39 Uhr

hallo,
hatte den (Facelle) bei meiner ersten ss auch der hat schon bei NMT 3 ganz leicht positiv angezeigt

grüße aus bayern zurück#winke susa

Beitrag von mickeynici 20.05.10 - 13:52 Uhr

Na, dann warten wir nun noch ein paar Tage und falls keine rote Seuche eintrifft, teste ich mal! Geh aber stark davon aus, dass die rote Seuche bald kommt!
Auf in den nächsten Zyklus...