Normlaes Zahnen???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von paulsliebling 20.05.10 - 13:38 Uhr

Hallo,

mein Sohn ist jetzt 13 Monate alt und hatte bis jetzt zum Glück keine Probleme beim Zahnen. Keine gr. Schmerzen oder sonstiges... Auch jetzt ist er ziemlich tapfer.#schwitz Nun mach ich mir aber dennoch Gedanken, denn es scheinen 4 Backenzähne im Anmarsch zu sein. Im Mund ist es an allen 4 Stellen wirklich SEHR dick und bei einem Zahn ist alles ganz dunkelblau. Ist das noch normales Zahnen oder sollte ich ihn lieber mal beim Kinderarzt vorstellen? Rein schmerztechnisch ist es so, dass er wenig bis gar nicht nörgelt. Nur beim Essen und Zähne putzen scheint es weh zu tun...

Ich wäre wirklich über ein paar Meinungen dankbar.

LG JAnine

Beitrag von woelkchen1 20.05.10 - 19:07 Uhr

Das hört sich nach normalem Zahnen an!