beikost

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kaykay86 20.05.10 - 13:40 Uhr

Auf was muss ich achten wenn ich meiner Kleinen das erse Mal Kürbis geben möchte?

muss ich ihn (nachdem ich iihn "zermanscht" habe) kmit wasser mischen?

Kaykay

Beitrag von lissi83 20.05.10 - 13:43 Uhr

Du solltest darauf achten, dass dein Baby das Beikostreifealter erreicht hat (und damit meine ich nicht die Altersempfehlungvon Herrn Hipp und CO), sondern auch Beikostreifezeichen zeigt!

Mit Wasser mischen musst du matschiges Gemüse nicht, es gehört Öl rein!

lg

Beitrag von daisy80 20.05.10 - 14:15 Uhr

...wobei man sich überlegen kann, Öl als separates Lebensmittel einzuführen. Also erstmal nur z.B. Kürbis und eine Woche später dann das Öl dazu.
Ich lass immer das Kochwasser drin beim Gemüse, damit nix verloren geht und es flüssig genug ist (sind ja noch am Anfang).