ab wann weiß wann obs zwillis sind?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von johanna84 20.05.10 - 13:50 Uhr

oh man, mir ist so schlecht...selbst der fenchel tee kommt wieder raus! bin gerade erst in der 7.ssw und mir ist tagsüber soooo schlecht. abends gehts dann. die tiefkühlpizza gestern abend hatte ich in 5 minuten auf *lecker*;-)

aber jetzt zu meiner frage: sieht man direkt am anfang, obs zwillis werden? also wenn das herzchen schlägt ?sieht man dann direkt 2 herzchen??? morgen muss ich zum fa und ich hoffe, dass man dann was sehen kann

Beitrag von kati543 20.05.10 - 13:55 Uhr

Ja, das sieht man gleich am Anfang normalerweise. Allerdings ist bei unserer Nachbarin jeden FA-Besuch ein Kind dazugekommen. Beim ersten Mal war es nur ein Kind, einen Monat später 2 und im 3. Monat waren es dann 3...es sind dann auch 3 gekommen ;-)

Beitrag von fyluc 20.05.10 - 14:06 Uhr

#zitter da bekommt man ja so ein bisschen angst

Beitrag von petitange 20.05.10 - 13:56 Uhr

Das denke ich schon, dass man das morgen sehen würde. Nur weil dir schlecht ist, heisst das aber noch nichts. Ausserdem sind Zwillinge echt harte Arbeit, hab's bei einer Freundin miterlebt und war danach immer froh, keine zu bekommen!

Beitrag von pili79 20.05.10 - 14:10 Uhr

hallo!

meist sieht man 2-eiige eher, das sie jeder meist eine fruchthöhle haben.
1-eiige telen sich meist eine, so dass man es häufig erst sieht, wenn 2 herzen schlagen!

ich bekomme 1-eiige, bei mir sah man es in der 8.ssw.
kannst gerne mal in meine vk gucken!

alles gute!

Beitrag von johanna84 20.05.10 - 14:12 Uhr

danke euch, bin echt gespannt wegen morgen. aber ein bißchen angst habe ich auch....

Beitrag von l1b2s3f4 20.05.10 - 14:12 Uhr

Zwillinge sind toll,aber deine Übelkeit sagt nichts über eine Mehrlingsschwangerschaft. Bei der ersten Untersuchung war ich ca wie du in der 7.SSW.Erst bei der nächsten UNtersuchung wurde eine Zwillingsschwangerschaft bemerkt.Je eher sie festgestellt wird,desto sicherer kann man sagen,ob es sich um ein,-oder zweiige Zwillinge handelt.Oder man lässt,wenn man sich sicher sein will,später einen teuren Test machen.Das Alter spielt dabei dann keine Rolle mehr.
LG Ina

Beitrag von johanna84 20.05.10 - 14:14 Uhr

ok, danke euch herzlich. wünsche euch gaaaanz viel glück

Beitrag von fyluc 20.05.10 - 14:16 Uhr

Hallo ich habe bei mir auch den verdacht das es 2 werden.Bei mir ist das vererblich also bei gibt jeweils 4 zwillinge in der familie.Momentan sieht man nicht viel aber mein bauch wächst dafür ziemlich schnell weiß nicht ob es damit was zu tun hat oder nicht .Ich werde es ja nächste woche dienstag erfahren .Ich werde mich freuen egal wie viele es werden den ich habe ja auch schon 1 sohn ;-)