immer mal wieder gaaaaaanz leichte blutung???16+6?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lady-emma 20.05.10 - 15:12 Uhr

hatte muttertag schon eine leichte aber wenn man es abgewischt hat wars weg! nun grade schon wieder!!! jedes mal wenn ich beim arzt bin sieht man nichts komm mir schon doof vor! Kennt das jemand? was mag das sein?

Beitrag von lolo14 20.05.10 - 15:17 Uhr

Du spricht mir aus der Seele. Hatte auch schon 4x beim abwischen Blut am Papier. Davon war ich zwei mal beim Arzt und dann war natürlich nichts.
#liebdrueck

Beitrag von lady-emma 20.05.10 - 15:20 Uhr

und was machst du nun?

Beitrag von lolo14 20.05.10 - 15:28 Uhr

Sobald ich wieder Blut am Papier habe, lege ich mich erst mal ins Bett bzw. bleibe den nächsten Tag daheim auf der Couch. Tag danach, geht es normal weiter.
Was ich shcon seit Wochen nehme, ist Magnesium. Sowohl gegen das mensartige Ziehen als auch gegen die Blutungen (enspannt die Muskulatur).
Ansonsten hören wir dann immer noch am selben Tag mit dem Angelsound das Herzchen. Sobald ich das gehört habe bin ich beruhigt und gehe nicht zur FA. Wenn ich es mal nicht höre, dann tanze ich bei meiner FA vorbei.
#liebdrueck

Beitrag von lady-emma 20.05.10 - 20:23 Uhr

Ja so mach ich es auch :-) danke!

Beitrag von wollzopf 20.05.10 - 18:56 Uhr

Hallo!

Ich habe auch seit ca. 2 Wochen fast jeden Tag leichte Blutungen, immer wenn ich mich etwas mehr bewege. Ich war deswegen auch im KH und die haben bei mir einen Polypen festgestellt.
Immer, wenn ich mich doll bewege (zum beispiel shoppen gehe), dann fängt er an zu bluten. Nur kurz. Ich wische es dann ab und es hört schon wieder auf. Habe mir jetzt schon mehrere Meinungen eingeholt und alle sagen (unabhängig von einander), dass das die SS nicht gefährdet. Man kann ihn dann nach der SS entfernen, jetzt ist es halt zu riskant.

Zum Glück hat mich das beruhigt und ich bin jetzt gelassener, wenn es nicht doller wird!

Mandy #huepf 18. SSW