Gen test...

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von guezeldenise 20.05.10 - 15:48 Uhr

Hallo,


wir waren heut mit unserem Sohn zur Kontrolle im KH, da er seit seiner Geburt erhöhte Leber werte hat...Haben auch schon alle erdenklichen Test´s gemacht....

So heut haben die wieder Blut abgenommen und meinten das die einen Gen test machen wollen, ich war zu sehr damit beschäftig meinen Sohn zu beruhigen und mein Mann vertande wieder nur die Hälfte#augen

Kennt ihr diesen Gen test????
#danke

Beitrag von ladyalia77 20.05.10 - 20:09 Uhr

Hallo,
ich vermute auf Alpha-1-Antitrypsi Mangel wird er getestet. Hab ich auch und zwar den "schmlimmsten" typ. Es führt meist bei Kindern zu Leberproblemen udn dann als Erwachsener zu Lungenproblemen. Hier ein Link

http://www.alpha1-deutschland.de/

und bei weiteren Fragen gerne über meine VK (mußt mich erst als Freund hinzufügen)

lg
Janine

Beitrag von katja.lev 22.05.10 - 10:47 Uhr

Hi,

das alpha 1 antitrypsin wird in der Leber gebildet. Wenn der Verdacht auf Mangel besteht, dann müssten die Werte nicht erhöht sondern zu niedrig sein.

Du bist Typ ZZ?

Bekommst du auch schon die wöchentliche Infusion?

Liebe Grüße

Katja