Welche Internetanbieter?

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von manuela86 20.05.10 - 16:03 Uhr

Werde im Juli umziehen und suche jetzt einen neuen Anbieter. Ich möchte gerne einen kompakten Anbieter für DSL und Telefon.

Bei wem seid ihr denn? Wie seid ihr dort zufrieden und was bezahlt ihr dort?

Wäre über reichliche Antworten dankbar.

Vielen Dank
manuela86

Beitrag von manavgat 20.05.10 - 18:22 Uhr

Bin bei 02. Zahle 30 Euro monatlich für DSL und Telefonflat (Festnetz).

Gruß

Manavgat

Beitrag von manuela86 20.05.10 - 19:01 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort. Hast du für DSL nur eine bestimmte Datenmenge oder DSL-Flat und Telefonflat? Hat der Tarif einen bestimmten Namen?

Bist du zufrieden?

lg,manuela86

Beitrag von manavgat 20.05.10 - 20:09 Uhr

Ich bin super zufrieden. Der Service bei 02 ist auch sehr gut.

Die bewerben den Tarif auf der Homepage, ich hab das hier:

http://www.o2online.de/nw/dslinternet/dslangebot/dsl-ohne-vertragslaufzeit.html?et_cid=10&et_lid=24&et_sub=2col_dsl-mlv_white

den mittleren Tarif (runterscrollen auf der Seite).

Ich habe 02 DSL an all meinen Standorten (gewerblich), meinen Handys und privat hab ich Fonic (meine Tochter auch). Vorteil von 02 DSL kann man kostenlos auf 02 mobil und Fonic (gleiches Netz) telefonieren.

Gruß

manavgat

Beitrag von manuela86 21.05.10 - 08:07 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort. Werde mir das mal in einer ruhigen Minute durchlesen.

Beitrag von wind-prinzessin 20.05.10 - 23:15 Uhr

Habe mir vor kurzem einen Komplettanschluss bei 1&1 gemacht. Zahle für Telefon und Internet 20 Euro, als Telefonflat 5 Euro mehr. Zusätzlich gibts einige Filme, die ich mir kostenlos anschauen kann und einen UMTS-Stick fürs Surfen unterwegs, die ersten 3 Monate mit Flatrate (da kann man auch die Zeit bis zur gelegten Leitung gut überbrücken). Hatte es eines Abends bestellt, ca. 2-3 Tage später kam die Bestellbestätigung, Stick nachträglich per Telefon bestellt, sehr nette Dame am Telefon gehabt, Leitung dauerte ca. 2 Wochen. Wurde gestern von der T-Com freigeschaltet. Leider haben mein Freund und ich grad irgendwelche Probleme beim Einrichten der Fritzbox, aber ich vermute, da hat die T-Com die Dose noch nicht komplett freigeschaltet. Rufe da morgen mal an (Servicehotline übrigens normale Rufnummer innerhalb Deutschlands, keine 0900-Kosten!).

Preis-Leistung bisher waren vollkommen okay, soweit ich das bisher beurteilen kann. Der Stick kam übrigens ca. 5 Tage nach der Bestellung, fand ich ziemlich flott.