Plötzlich mit 8 Monaten total anhänglich?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lillyana78 20.05.10 - 16:11 Uhr

hallo! ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, meine kleine ist 8. Monate bzw. wird ende d. Monats 9 und ist plötzlich total anhänglich, sie will nur auf d. arm, ich darf sie nicht ablegen, sogar wenn ich im raum bin und sie mich sehen kann schreit sie bis ich sie wieder hochnehme, was ist da jetzt los? das stresst mich auch total, weil ich nichts schaffe, da ich da kleine immer an mir dran hab ;) lg!

Beitrag von haseundmaus 20.05.10 - 16:16 Uhr

Hallo!

Geht uns momentan ähnlich. Ich tipp mal auf 37Wochenschub und/oder Zahnen. Bei Lisa ist es grad beides, glaub ich.

Manja mit Lisa Marie #verliebt 8 Monate

Beitrag von lillyana78 20.05.10 - 16:18 Uhr

die haben jetzt wieder nen schub? da bin ich mal gespannt ;) meine kleine zahnt schon seit sie 4 monate ist, jetzt kommt grad der 9. zahn, das hat kein ende!!

Beitrag von haseundmaus 20.05.10 - 18:41 Uhr

Ach, irgendwann schon. :-D

Ja, hab gelesen um die 37. Lebenswoche ist wieder ein Schub. Passt bei Lisa ja auch grad. Heute hatte sie 39 Fieber, aber sonst nix, ist nun auch das Zahnen dazu. Das ist echt spaßig. Aber zumindest schläft sie gut.

Manja mit Lisa Marie #verliebt 8 Monate

Beitrag von doreensch 20.05.10 - 16:33 Uhr

Geht bzw. ging mir genauso, bei meiner wars bzw. ist es ne Mittelohrentzündung und so 2 Tage bevor sie Fieber hatte fing das an