Wer fährt über Pfingsten an die Nord- oder Ostsee? Kleidungsfrage

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von anro 20.05.10 - 16:46 Uhr

Hallo...

wir werden nächste Woche an der Nordsee sein.

Das Wetter nervt mich hier daheim schon so an. sooo kalt und nur regen.

Jetzt ist es "da oben" aber wohl nicht besser!

Was empfehlt ihr Kleidungstechnisch?

Und wie macht ihr das mit den kleinen Kindern am Strand? Gumistiefel und Matschsachen?

Tragt ihr selber Gummistiefel?

LG

Beitrag von .roter.kussmund 20.05.10 - 17:47 Uhr

auch im hohen norden ist das wetter stellenweise verschieden.. es gibt ja auch wettergrenzen. wir sind am sonnatgabend von rügen zurück gekommen. es war himmlisch. die sonne schien an zwei tagen, obwohl die prognose nur regen ansagte. etwas frischer ists eh durch den wind... einen dicken pullover würde ich auf jeden fall einstecken, schon um abends nicht frierend auf dem balkon oder der terrasse zu sitzen. :)
http://wetter.msn.com/local.aspx?wealocations=wc:28359&q=R%C3%BCgen

na dann viel spaß.. wir fahren am sonnabend einige tage nach südtirol... oben dicker schnee, unten blühende wiesen... finde ich lustig :)

Beitrag von summerangel 20.05.10 - 18:28 Uhr

hi, ich wohne an der nordsee nähe stpeter-ording. wir habe zz supertolles wetter - sonne und angenehme temp (ca.20°C). mein mann ist gerade an der ostsee und hat totales schietwetter - nebel u nasskalt. kommt also drauf an, wohin du fährst.

Beitrag von grizu99 20.05.10 - 19:27 Uhr

Wir sind fast jedes Wochenende auf Fehmarn an der Ostsee.
Meine Kinder haben Matschsachen + Gummistiefel dort (Campingplatz) und wir nehmen die Sachen auch immer mit am Strand. Ist es am Strand nicht so windig dürfen meine Jungs auch barfuß rum laufen.

Bye grizu99

Beitrag von nisha26 20.05.10 - 20:51 Uhr

Hi,

wir wohnen direkt an der Ostsee und zur Zeit ist bei uns das Wetter sehr wechselhaft, vorallem der Nordostwind ist teilweise recht frisch, in der Sonne lässt es sich aushalten, sobald diese aber wieder hinter Wolken verschwindet, ist es auch gleich wieder empfindlich kalt.

Allerdings, wenn es nicht gerade geregnet hat, braucht man keine Matschhose mehr,zumindestens wir nicht mehr. Wir waren gerade am Sonntag noch unten am Strand, dort hatte unser Lütter eine Jeans, Turnschuhe, Halstuch und einen dicken Fleecepulli an und es hat gereicht.

VG

Beitrag von schnert 20.05.10 - 20:56 Uhr

Hallo,
habe dir unten schon geantwortet, aber auf die Beschäftigungsfrage. Halstücher und Stirnbänder nicht vergessen.
LG Schnert

Beitrag von ini29 21.05.10 - 07:01 Uhr


guten morgen,

in 2 stunden gehts los auf die insel rügen#huepf....ich habe wie immer fast alles dabei#schwitz....vom dicken pulli bis kleid....naja, wie immer zuviel, aber so habe ich keine angst irgendwas zu verpassen;-)

gummistiefel und matschsachen natürlich nur für die maus.

viel spaß nächste woche....

lg ines...:-)

Beitrag von suskamaus 21.05.10 - 09:08 Uhr

Hey,wir fahren heute auch nach Rügen.Die Gummistiefel und Matschhose habe ich für den Kleinen natürlich dabei.
Wo fahrt ihr genau auf Rügen hin?Wir sind in Gören.

Viele liebe Grüsse Zuzana