Stechen im Unterleib

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunny-jamaica 20.05.10 - 17:18 Uhr

Hallo,

ich bin heute 15+0 und hatte die letzten beiden Tage Urlaub. Heute bin ich wieder in der Arbeit und sitze praktisch nur (erst Zug, dann Schreibtisch). Und jetzt hab ich andauernd so ein Stechen im Unterleib, mittig. Kann das vom dauernden Sitzen kommen? Hatte das auch früher (also paar Wochen vorher ;-)) immer mal wieder, aber nicht so oft. Und natürlich mach ich mir Gedanken, ob mit dem Krümel alles in Ordnung ist.

Kennt Ihr so ein Stechen auch?

Danke für Eure Antworten! #herzlich

LG

sunny

Beitrag von emily84 20.05.10 - 17:34 Uhr

Hallo ! Habe das auch es wurde teiweise schlimmer wie mens Schmerzen , so ein ziehen und stechen habe ich immer wieder , nehme seit Samstag Magnesium Kapseln aus der Apotheke , es ist einwenig besser. Ich war so unsicher das ich zum Arzt bin , der meinte das wäre normal und hat Magnesium sehr empfohlen soll 600mg tgl. nehmen ( eine früh , eine abends ) Sag dir das wird noch schlimmer bin 18. SSW bei mir fing es in der 17.SSW an.

Mit dem Baby wird alles io sein wie bei mir auch ;)

Beitrag von sunny-jamaica 20.05.10 - 17:38 Uhr

Vielen, vielen Dank für Deine Antwort! #herzlich

Bin doch immer etwas beruhigter, wenn andere ein ähnliches "Problem" haben. Ist meine 1. SS und ich bin echt so ein Angsthase...