Sommerbaby's - wie viel sollte man ihnen anziehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von christinadietrich79 20.05.10 - 17:20 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich habe in den nächsten 5 Wochen ET. #verliebt Leider weiß ich nicht, was ich in meine Tasche für's Krankenhaus einpacken soll?
Eher warme Kleidung für unsere Kleine? Oder beides?
Und wie viel zieht man einem Baby überhaupt bei heißem Wetter an, ohne dass es krank wird?
Jetzt schon mal vielen Dank für Eure Antworten,
lg Christina + LittleGirl 35. ssw

Beitrag von ladyhexe 20.05.10 - 17:23 Uhr

meinem grossen hatte ich einfach nur

einen kurzarmbody,

strampler
hemdchen
mützchen(weil es leicht windig war)

und über dem Maxi cosi halt noch eine kleine Baby decke,die ich aber sehr shcnell wieder weg gepackt hatte da es 34 ° waren..
und meinem sohn ging es gut,er hatte nicht gefroren :)

p.S er ist ein Junikind :)

Beitrag von mel84xx 20.05.10 - 17:24 Uhr

Ich habe meiner Junimaus auf der Heimfahrt nen Nickistrampler und ein Mützchen angezogen + Kurzarmbody das war total ok!
Aber dennoch würde ich auch ein leichteren in Baumwolle mitnehmen!

Im Allgemeinen sollte man schauen das der Nacken und die Füsse warm sind!Die Hände dürfen kühler sein!
Du lernst das ganz schnell und machste es am besten nach deinem Gefühl!