Brauche schnell Meinungen: Was zum Spargel, wenn keine Kartoffeln?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von nakiki 20.05.10 - 17:57 Uhr

Hallo!

Ich durfte gerade feststellen, dass wir keine Kartoffeln mehr haben. Bei uns sollte es heute Spargel mit Sauce Hollandaise und Schnitzel und halt Kartoffeln geben. Und nun?

Hab schon alles vorbereitet und jetzt fehlt die Beilage. Was würde dazu passen? Im Angebot habe ich Nudeln, Reis, Pommes, Kroketten?

Bitte um Meinungen, da ich kochtechnisch ne Niete bin.

Gruß nakiki

Beitrag von sparrow1967 20.05.10 - 17:59 Uhr

Kroketten.

Beitrag von cjuma 20.05.10 - 18:24 Uhr

Kroketten.... oder mehr Spargel :-p

Beitrag von gunillina 20.05.10 - 18:39 Uhr

Bei den Nachbarn einen Sack Kartoffeln ausleihen? So würde ich das machen. Oder eben die Kroketten...

Beitrag von nakiki 20.05.10 - 18:41 Uhr

Danke! Hab jetzt Kroketten in den Ofen geschmissen.

Gruß nakiki