Ist Mehrzad Karriere schon vorbei?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von 2508beate 20.05.10 - 18:05 Uhr

http://www.promiflash.de/mehrzad-marashi/201005201115-ist-mehrzad-marashis-karriere-schon-vorbei


Na der hat ja nicht lange durch gehalten. In ein paar Monaten hört man woll von den auch nichts mehr, wie bei jeden anderen, aber war ja klar.

Beitrag von bambela86 20.05.10 - 18:15 Uhr

#rofl

wem wundert das schon...läuft doch immer so ab.

Medlock hat es richtig gemacht ...der bleibt schön bei Dieter Bohlen und singt seine schnulzen songs ;-)

Beitrag von seelenspiegel 20.05.10 - 18:24 Uhr

Welche Karriere?????? #rofl

Beitrag von mutschekiebchen 20.05.10 - 18:36 Uhr

du bist echt peinlich

Beitrag von ratzundruebe 20.05.10 - 19:58 Uhr

Warum peinlich #kratz

Was hat er denn vorzuweisen?
Die 4 Wochen oder so, die seit DSDS vergangen sind?
Da kann man doch nun wirklich nicht von einer Karriere sprechen?

Whitney Housten, Michael Jackson, die Beatles.... die haben Karriere gemacht,
aber doch nicht er #schwitz

Beitrag von mutschekiebchen 20.05.10 - 20:12 Uhr

der "Mann" ist 38...(seelenspiegel)

Mit peinlich meine ich, wie er sich so äußert.....über so ein eh sinnfreies Thema.

Es gibt Fans die auf ihn stehen, u. welche die nicht...

So ist das bei jedem u. überall....

Beitrag von seelenspiegel 21.05.10 - 08:47 Uhr

Es ist ein freies Land !

Und wenn ich höre, dass man was wirklich peinliches als Karriere bezeichnet, neigen sich meie Mundwinkel nunmal unweigerlich gen Ohrläppchen, im allgemeinen als breites Grinsen bezeichnet.

Dir sei freigestellt musikalisch eine Geschmacksverirrung innezuhaben, mir sei freigestellt, mich über solche Kommentare, und über die betreffenden Personen zu amüsieren.

Und in diesem Fall von "Karriere" zu sprechen ist nunmal mehr als nur etwas übertrieben. Was haben die denn geleistet? Berühmt anfangen und dann kommt nichts mehr nach.

Peinlich finde ich ebenfalls Leute wie Dich und Krokolady, die in ihrem Alter solchen Jungspunden hinterhersabbern, und ihren miesen Geschmack als Interesse an der "Karriere" oder als Liebe zur Musik deklarieren.

Aber wie ich schon sagte: ist ein freies Land, und es ist Euch somit durchaus zugestanden. Aber für voll nehm ich Euch dennoch nicht...und DAS ist MIR zugestanden....so ist das bei jedem u. überall ! #rofl

Beitrag von mutschekiebchen 21.05.10 - 15:48 Uhr

"Peinlich finde ich ebenfalls Leute wie Dich und Krokolady, die in ihrem Alter solchen Jungspunden hinterhersabbern"

was laberst du bloß?

Nirgends steht wem hinter her sabbere.;-)

Mir fällt nur auf wie albern du dich verhältst, das ist alles.

LG

Beitrag von mutschekiebchen 21.05.10 - 15:48 Uhr

ich bau mal nachträglich hinter dem "wem" ein "ich" ein...zu viel gearbeitet...

Beitrag von ratzundruebe 21.05.10 - 15:47 Uhr

Du hast doch nicht geschrieben dass Mehrzad peinlich ist sondern dass Seelenspiegel peinlich ist#kratz

Beitrag von mutschekiebchen 21.05.10 - 15:53 Uhr

ja genau..

Beitrag von ratzundruebe 21.05.10 - 17:03 Uhr

also weisst du selbst nicht genau was du so schreibst, oder wie jetzt #kratz

Zum einen schreibst du dass seelenspiegel echt peinlich ist, dann schreibst du dass du Mehrzads Verhalten peinlich findest.

Versteh ich grad nicht #schein

Beitrag von mutschekiebchen 21.05.10 - 17:13 Uhr

hä wo schreib ich denn was von mehrzad??

Beitrag von ratzundruebe 21.05.10 - 17:21 Uhr

Hier:


<<<der "Mann" ist 38...(seelenspiegel)

Mit peinlich meine ich, wie er sich so äußert.....über so ein eh sinnfreies Thema.

Es gibt Fans die auf ihn stehen, u. welche die nicht...

So ist das bei jedem u. überall....>>>

Beitrag von purpur100 21.05.10 - 08:55 Uhr

vielleicht interessiert dich dieser Artikel hier?
http://www.pinkclusive.de/menowin-froehlich-und-mehrzad-marashi-im-duett-menowin-lehnte-wohl-dankend-ab-838/
;-)

Beitrag von mutschekiebchen 21.05.10 - 15:49 Uhr

mich?#gruebel

nicht unbedingt...warum?

Beitrag von pupsismum 20.05.10 - 18:30 Uhr

Überrascht das irgendwen? Das ist der übliche Weg eines DSDS-Gewinners. Am erfolgreichsten sind sie in der ersten Woche nach dem Finale. Und dann kommt nicht mehr viel bis gar nichts.

Also, alles normal.

Mark Medlock ist ja der Einzige, von dem man überhaupt noch was hört. Und der profitiert wahrscheinlich auch nur von den ehemaligen Modern Talking-Fans. Wer sonst, sollte derart seichtes Geplänkel so gut finden, dass er dafür sogar Geld ausgibt? #kratz

Beitrag von danymaus70 21.05.10 - 07:04 Uhr

ich denke genug leute, denn wie käme sonst die Album Platzierung:

http://www.mtv.de/charts/album50

Beitrag von dine1605 20.05.10 - 19:08 Uhr

Naja ist doch wie immer. Nun auch noch Sweat mit Mark, ich finde es furchtbar. Das hätten sie tatsächlich mal besser mit Menowin und Mehrzad produziert. Die haben in dem Lied super hamoniert.

Wie findet ihr das Lied von den beiden gesungen?

Beitrag von wischmoppel 20.05.10 - 19:15 Uhr

Habe das Lied noch nie gehört und werd es auch nicht hören.
Egal was von meersau ist, ich höre es nicht.

Ich hab gelesen das meersau auch nun was mit checker machen will.

Alle kommt er wohl nicht weiter.... war klar ;-)

schönen abend

Beitrag von kati1981 20.05.10 - 19:15 Uhr

hallo!

also mir gefällt die version von mehrzad und mark besser,die version mit menowin hat mir nicht gefallen weil ich die stimme von menowin hasse! für mich kann menowin nicht singen! die stimmen von mehrzad und mark passen einfach besser zusammen! und für mich ganz klar ein ohrwurm und sommerhit 2010!

lg
kati

Beitrag von mama2012 20.05.10 - 19:23 Uhr

Na klaro ist das ein Ohrwurm...ist ja auch ein bekannter Sommerhit!
Ist damals in der Karibik schon von der Jury gelobt worden wie toll die beiden das singen und in der Finalshow haben Meno und Mehrzad es ja auch gesungen. Ist wohl die Rache von Bohlen an Menowin.

Natürlich hört es sich gut an - ist ja auch richtig aufgenommen worden - wär das mit Mehrzad und Menowin gemacht worden wär es mindestens genau so gut geworden.

Ich weiß, entweder man hasst Mehrzad oder man "liebt" ihn (genau wie Menowin und Tokio Hotel ;-)) Da können die Meinungen gewaltig auseinander gehen...

Beitrag von nicole1508 20.05.10 - 20:53 Uhr

Ich liebe dieses Lied..........von den eigentlichen Künstlern gesungen,Ich hab selten so eine schlechte Kopie von diesem Lied gehört..

Beitrag von seelenspiegel 21.05.10 - 11:20 Uhr

Was soll man da auch erwarten?

Wenn man einer Grubenratte ein Schild mit dem Namen "Leonardo da Vinci" um den Hals hängt, sowie einen Pinsel in die Pfote drückt, kommt trotzdem keine Mona Lisa dabei raus wenn sie anfängt mit Farbe zu kleckern.

So ist es mit Hasso und Fiffi halt auch.

Beitrag von mamamaja 20.05.10 - 19:22 Uhr

also ich denke, dass mehrzad....WENN nur ältere anspricht....die nicht gerade mehr so gesponnen zu konzerten rennen:-p

ich finde bis jetzt beide songs gut von ihn .....würde aber nie zum konzert gehen....ist ja schließlich kein rolling stone..wa;-)

naja...ich denke er wird die schiene wie mark gehen....um auf der "sicheren seite" zu sein.....

bin mal gespannt wie es in 6 monaten um ihn aussieht...oder ob dann menowien die charts stürmt....

solang man in den medien noch von ihm berichtet und seine songs in den top 100 sind...würde ich nicht behaupten, dass seine karriere vorbei ist.

lg
maja

  • 1
  • 2