Komische Anzeichen.. ES+12

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rosarose2 20.05.10 - 19:23 Uhr

Hallo zusammen

Ist alles irgendwie komisch.. Gestern hatte ich den ganzen tag schlimmes mensziehen, normalerweise kommt dann meine mens spätestens ein paar stunden später, und bis jetzt hat sich noch nichts getan. Bin ES+12, NMT ist Samstag. Heute früh morgens auch wieder mensziehen, dachte ok jetzt kommt sie, aber seither kein mensziehen mehr, nur noch ein komisches stechen ab und zu links dann rechts. Habe ein laues gefühl im bauch, fühle mich fiebrig, habe den ganzen tag schon schlimme kopfschmerzen und bin todmüde..

Aber die 10er babytests haben negativ angezeigt. Orakel sieht zwar gut aus (VK) aber eben..

Was meint ihr?

Habe keine sst mehr, nur noch ovus, werde mir erst am samstag neue sst holen falls ich bis dann die mens noch nicht habe.

LG

Beitrag von flameanett 20.05.10 - 19:28 Uhr

dein orakel sieht ja super aus, meins war heut klar schneeweiss zu früh bei es+11 :-[

Beitrag von rosarose2 20.05.10 - 19:33 Uhr

Weiss nicht ob du die seite kennst, ist noch interessant:

http://kiwu.winnirixi.de/orakel.shtml

Da sind verschiedene bilder drin..

Viel Glück#klee

Beitrag von sweetfrog 20.05.10 - 19:29 Uhr

Welches Bild von den Beiden ist es denn? Also das linke sieht gut aus aber ist nicht beschriftet;-) und as rechte Bild kanns nicht sein oder weil da was mit +16 steht das wär ja es+16 und du bist +12 hast du geschrieben. und die Linien nehmen ja leicht ab:-)
Aber das erste Bild sieht gut aus. Hm das die SSt nicht angezeigt haben wer weß. Würd sagen hol dir noch nen SSt und mach ihn dann und dann wirste sehen was er anzeigt. Ich drückd ir fest die Daumen

Beitrag von rosarose2 20.05.10 - 19:35 Uhr

Orakel sind die fotos links, weiss auch nicht weshalb ich bei den ovus ein + geschrieben habe :S

Ja nur abwarten hilft.. :-[

Danke und LG

Beitrag von sweetfrog 20.05.10 - 19:38 Uhr

ach mensch wart bis Samstag noch den tag wenn du deine Mens bekommen sollst. Bekommst du sie immer pünktlich? und dann würd ich nochmal testen.
was sagt denn dein Arzt dazu wegen den Fg?

Beitrag von rosarose2 20.05.10 - 19:41 Uhr

Ja ziemlich pünktlich +/- 1 tag.

Mein FA macht erst weitere untersuchungen nach der 3. fg sagte er.. Mit meiner SD ist alles ok, da ich einen regelmässigen zyklus habe stimmen auch die hormone. Ich hatte zu wenig eisen und gestern die 3. infusion gekriegt (beim normalen FA, bei ihm habe ich SD, Eisen und Folsäuregehalt checken lassen).

Man weiss also nicht, an was es lag..

Beitrag von sweetfrog 20.05.10 - 19:47 Uhr

Was hast du für nen Frauenarzt? Weil wieso macht er erst weitere Test´s nach der dritten FG hallo????????????????????????????? Das ist krass sorry. Ich hatte ne EEs und mein Arzt hat Test gemacht:-) Und naja zwei Fg sind schon zwei zu viel weißte vorallem da die erste in der 9 SSW war. Klar bis 3ten Monat sind es normale Abgänge aber trotzem. Naja ich hab ne Freundin und sie hatte ne Fehlgeburt in der 11 Woche und der Arzt hat danach sofort test durchgeführt also nicht erst gewartet bis nach er dritten FG. Und meine Freundin hätte das auch nicht ausgehalten.

Naja ich drück dir auf alle Fälle ganz fest die Daumen das es positiv ist. Leider kann ich nicht testen ob ich meinen ES heute habe da ich keien Ovus da hab:-)

Beitrag von rosarose2 20.05.10 - 19:52 Uhr

ja war auch enttäuscht, aber er meinte 2 fg seien noch normal, und sonst sieht ja bei mir alles gut aus.. #gruebel
Hat man herausgefunden an was es lag bei deiner freundin?

Beitrag von rosarose2 20.05.10 - 19:50 Uhr

oder lag es vielleicht nur am eisen? kann es nur an dem gelegen haben? dann werde ich sauer, ein anderer arzt vor einem jahr meinte "tief aber noch ok".. habe trotzdem jeden tag eine eisentablette genommen, meine werte waren laut meinem aktuellen arzt immernoch zu tief..

Beitrag von mei_ling 20.05.10 - 20:35 Uhr

Hört sich alles prima an! Bei mir war es genauso in der ersten Schwangerschaft. Hab schon immer einen Tampon benutzt, weil ich dachte, jetzt kommt sie. Aber es kam nichts und müde war ich auch ohne Ende.

Aber warte noch bis zum NMT und teste noch mal.

LG, Mei