orakel frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rhodes0204 20.05.10 - 19:37 Uhr

halläle,

also ch selbst mache es nicht aber etwas interessiert mich trotzdem.
ich hab hier öfter gelesen wenn man orakelt und der strich tägl. deutlicher wird könnte man ss sein. andererseits wird hier auch gesagt dass man vor der mens auch dieses hormon bilden kann.
also mein fazit wäre wenn pos. ovus könnte ss sein aber auch anstehende mens! so nun frag ich mich wenn die ovus nicht reagieren kann man dann überhaupt ss sein? müssten die immer reagieren wenn man ss ist? denn dann könnte man ja ovus statt sst machen und das macht ja kein sinn. also kann man auch bei neg. ovus schwanger sein?


lg verena

Beitrag von rosarose2 20.05.10 - 19:39 Uhr

Ja man kann auch bei neg. ovus ss sein, die wahrscheinlichkeit liegt etwas tiefer aber ist trotzdem möglich.

LG

Beitrag von sweetfrog 20.05.10 - 19:40 Uhr

:-) Deshalb heißt es ja Orakeln:-) Aber ich denke bei SS zeigen die Ovus immer an da gibt es dann kein nicht angezeigt:-)

Beitrag von rhodes0204 20.05.10 - 19:48 Uhr

ja wie gesagt dann kann man sich ja fast den ss test spren wenn das so ist??!