ziehen im unterleib (oktober mamis)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leni...86 20.05.10 - 19:52 Uhr

Guten Abend Mädels,

habe seit gestern vermehrt ziehen im unterleib,so wie am anfang der SS!ist etwas doller als sonst deshalb schreibe bzw wollte ich euch mal fragen!sind das auch die Bänder?
die kleine strampelt heute kaum :-( und dieses ziehen *menno*

Kennt jemand das???

lieben gruß leni (21 ssw)



p.s. eine kleine andere frage : geht jemand von euch in die sauna?
wir sind vor der ss oft gegangen,aber meien FÄ meinte dann ne lieber nicht wegen Kreislauf!ist das nur wegen kreislauf oder kann auch ne infektion schneller kommen????will ja nicht gleich in eine 90 grad saune ;O)

Beitrag von seelking 20.05.10 - 19:58 Uhr

also das ziehen ist normal auch dass die kleinen mal nicht so spürbar sind sie haben ja noch n bisserl platz...

sind die bänder und die ruhephasen des kleinen...

wegen sauna... wir gehen auch gerne und ich hab sogar nen zu hohen blutdruck und deshalb nen nicht so tollen kreislauf... ich hab mich ran getastet erst mal leichte temperaturen und kein kaltes sondern lauwarmes abkühlen vom herzen weg... klappte gut und so hab ich sogar aufgüsse mitmachen können aber nicht 90grad höchstens so 80... viel trinken vorher und nachher und viel viel ruhen...

macht unserem kleinen immer viel spaß im bauch...

wegen infektion immer schön aufs eigene dicke handtuch setzten dann macht die wärme gar nichts... denn schwimmen gehen wir ss ja auch ;-)

lg und alles gute dir

Beitrag von sanna1701 20.05.10 - 19:59 Uhr

huhu

ist ja witzig, hab grad oben was ähnliches gepostet...hab heut auch ein dauerziehen im bauch :-(

lg natalia + #baby 21ssw + Anjeli 18 Mon.

Beitrag von debbie-fee1901 20.05.10 - 20:01 Uhr

Hi, ich habe auch ein ziehen, das geht bis runter in die Vagina!
ist aber normal, hab da schon hundertmal meinem FA gefragt!

Ich weiß nur, das wenn man sauna gewöhnt ist da ruhig reingehen kann, der Körper kennt das ja schon.
UNd wenns dir zuviel wird dann hör auf!

LG Debbie 18.SSW

Beitrag von leni...86 20.05.10 - 20:07 Uhr

Danke für eure Antworten schon mal ;O)
dieses ziehen ist ein wenig wie regel schmerzen,so an der seite!aber wenn das bei euch auch so ist bin ich beruhigt!war schon am überlegen ob ich den arzt anrufen!aber vielleicht sollte ich mal mehr ausruhen! ist auch normal wenn ich die kleine mal mehr und mal fast garnicht spühre oder????

lieben gruß

Beitrag von beta79 20.05.10 - 20:12 Uhr

Hallo Leni...86,

würd wegen dem ziehen mal stark auf die Bänder tippen... meine ich hatte das um die Zeit auch 1,2Tg. ziemlich heftig!

In der Saune war ich in der Schwangerschaft das erste mal letzten Mittwoch.

Kreislauftechnisch probier es langsam aus, lass die Aufgüsse weg und gut-wenn ihr vorher auch gegangen seid, ist das kein Ding (hab da auch mit der Hebi gespr.)

Ansonsten PH-neutrales Waschgel und möglichst nur auf einer bestimmten Seite des Handuchs liegen und die andere Seite auf Holz-kein Problem.
Hat mir Super gut getan!!!
Lg Tanja