Kontraktionen/Übungswehen, wie oft ist normal, 21. Woche

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sanna1701 20.05.10 - 19:55 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habt ihr auch öfters Kontraktion? Also das der Bauch sich richtig zusammenzieht?

Bei meiner Tochter hatte ich das auch aber bild mir ein, dass kam erst so um 30. SSW rum +/- ... und so oft wie heute war es da erst kurz vor Geburt (sie kam auch 4 Wochen zu früh)

Nun mach ich mir natürlich meine Gedanken ob das normal ist.

1-2 x am Tag ok, aber heute hatte ich es bestimmt schon 15 mal und das immer so 10-20 Sekunden und dann ist wieder gut.

Meint ihr ich sollte morgen zum Arzt gehen? Hab nur nächste Woche einen HebammenTermin da mein FA ab Mo. im Urlaub ist, also hab ich FA erst wieder in ca. 2 Wochen.

Will bloß nicht immer so übertrieben rüber kommen...und dabei ist das ganze ganz normal... #hicks #hicks#hicks

GLG und schönen Abend euch Mit#schwanger

Natalia#blume

Beitrag von leni...86 20.05.10 - 20:15 Uhr

Hiiiii,
meinen Betrag hast du ja gerade auch gelesen und beantwortet hihihi;O) wie gesagt habe das auch mom. vielleicht übernommen beim Putzen *ggr*

gestern hatte ich auch vermehrt ein zusammen ziehen der Gebärmutter aber nicht so oft wie du! vielelicht ist es besser wenn du morgen mal bei arzt anrufst!sicher ist sicher weil das ist schon oft! meine hebamme sagt so 2-3 mal in der std ist viel zu oft!l

lieben gruß;-)#winke

Beitrag von funny0815 20.05.10 - 20:28 Uhr

da gesell ich mich mal mit zur Runde :-(

Ich hatte gestern und vorgestern starke Magen Darm Grippe dadurch wurde vermutlich die Gebärmutter gereizt ich hatte heuet Nacht solche Schmerzen das ich heute morgen direkt um 8 Uhr beim Arzt auf der Matte stand .. ein paar Wehen waren auf dem Schreiber zu sehen zwar nitt schlimm aber sie waren da .. jetzt heißt es Magnesium nehmen und die Füße still halten ..

Bei der Untersuchung stellte man dann auch noch fest das ich Blut im Urin habe *grummel* es wurde eine Urinkultur angelegt morgen früh erfahr ich dann ob ich Antibiotikum nehmen muss :-(

Ich wünsche euch alles gute :-)

#herzlichLiebe Grüße

funny0815 mit #ei 20.Woche + 3 tage

Beitrag von liv79 20.05.10 - 20:46 Uhr

Hallo,

ja, geh mal lieber.

Ich war so in der 19./20. Woche wegen Übungswehen mal zur Kontrolle im KH (da ausgerechnet langes Osterwochenende war #aerger), und da sagte man mir bis zu 10x am Tag für jeweils bis zu einer halben oder einen Minute sei ok, wenn man keine Schmerzen dabei habe.

Wenn du das so oft hast, lass es lieber abklären. Lässt sich aber bestimmt durch mehr Magnesium und Schonung leicht in den Griff kriegen :-)

Beitrag von sanna1701 21.05.10 - 08:06 Uhr

#danke