schnuller

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kathrinlorius84 20.05.10 - 20:33 Uhr

hallo, ihr lieben

Bin seit 2 Tage stolze Mama.
Mein Sohnemann habe ich seit ungefähr 2 stunden an der Brust.
Würde nicht sagen das er trinkt, sondern das er nur dran nuckelt.
Da meine Brüste mittlerweile total entzündet sind bzw die warzen, wollt ich fragen ob ich ihm einen schnuller geben kann??

vielen Dank für eure antworten

lg
Kathrin

Beitrag von lissi83 20.05.10 - 20:39 Uhr

Hallo und Glückwunsch zm frischen Baby:-)

Naja klar, im Grunde kannst du ihm natürlich schon einen Schnuller geben!
Es sei denn du wolltest das eigentlich vermeiden, dass ein Kind jemals einen Schuller bekommt...dann würde ich es weiter ohne versuchen, denn an das Ding können sich die kleinen sehr schnell gewöhnen und das Abgewöhnen ist später meist nicht einfach!

Ich kenne aber auch ganz viele Vollstillmamas die ihren Kindern Schnuller gegeben haben und es hat nicht geschadet was das Stillen angeht, so war es auch bei mir!

lg

Beitrag von dragonmother 20.05.10 - 20:40 Uhr

Erst mal Glückwunsch.

Ist aber ein schweres Thema. Bei vielen Kindern macht es nix (bei meiner Tochter brauch ich ihn auch weil sie nur nuckelt sonst) und andere reagieren sofort mit ner Saugverwirrung.

Normal ist aber so, da aus dem Schnuller nix kommt ist da weniger Gefahr als bei ner Flasche.

Lg

Beitrag von mumpitzline 20.05.10 - 20:41 Uhr

Na dann erst einmal Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kennenlernzeit für euch beide!!!

Mein kleiner hatte auch ein großes Saugebedürfnis (laut meiner Hebamme) und habe ihm auch nach 2 Tagen einen Schnuller angeboten.
Seit dem ist dieser nicht mehr weg zu denken ;-).
Probiere es doch einfach aus und biete Ihm einen an. Er wird Dir schon zeigen ob er nur nuckeln oder trinken will.
Außerdem sollte sich Deine Brust wohl mal ein bisschen erholen.

Viel Glück
Mumpitzline

Beitrag von little-mummy 20.05.10 - 20:42 Uhr

Hallo

herzlichen Glückwunsch zu deinem kleinen Wurm.
Das musst du entscheiden ob du deinem Kind überhaupt einen Schnuller geben möchtest. Meine hat ihren mit 2 Wochen bekommen und ich kann es absolut für mich vertreten.
Ich glaube mit entzündeten Brustwarzen würde ich auch zum Schnuller greifen.
Ich wünsche dir eine ganz tolle Zeit mit deinem Sohn

Beitrag von mutschki 20.05.10 - 21:07 Uhr

hi

fkannst du ruhig machen,hab ich damals bei meinem sohn auch gemacht,er bekam im kh schon einen schnuller.
diesmal stille ich nicht,aber meine bettnachbarin bekam ihr 2tes stillkind und hat auch am tag der geburt schon schnuller gegeben,auch keine probleme.

lg carolin