Bauchtrage Fillikid oder besser Maxi Gogo?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angie0986 20.05.10 - 20:40 Uhr

Hi Leute! :-)

Möchte meiner kleinen und mir was gutes tun und uns eine bauchtrage kaufen... nun hab ich schon gegooglet, welche besser ist... immer unterschiedliche erfahrungsberichte! was könnt ihr mir empfehlen, besser fillikid, Maxi Gogo oder doch Baby Björn??? Bin grad ein wenig hilflos, möchte was gutes, stabiles und babyfreundliches erstehen, wo sich meine kleine auch wohl drin fühlt!

Danke schon mal für die Antworten!

LG Angie

Beitrag von doreensch 20.05.10 - 20:48 Uhr

keine der drei, für das Geld bekommst du auch eien manduca oder ein Ergo Baby Carrier mit denen kannst du dein Baby länger tragen ohne selber Schme4rzen zu bekommen und auch auf den Rücken tragen oder du nimmst einen Beco butterfly dann kannst du das Baby auch von Träger zu Träger reichen

Beitrag von anom83 20.05.10 - 20:54 Uhr

Hallo,

ich schließe mich an und sage auch KEINE von den Dreien.

Ich ergänze nochmal um Meitai und Bondolino!!

LG Mona

Beitrag von angie0986 20.05.10 - 21:05 Uhr

Danke erstmal für die antworten! Warum würdet ihr mir denn alle drei abraten, sind die so schlecht? ist eigentlich auch fast nur um sie in der wohnung rumzutragen, weil sie ständig weint, sobald ich den raum verlasse. wenn wir spatzieren gehen, wollte ich ganz normal den kinderwagen nehmen... oder sind die nicht grade ergonomisch etc.?

Beitrag von doreensch 21.05.10 - 08:23 Uhr

Also zum einem wirst DU keine Freude am Tragen mit denen haben, weil das Gewicht von deinem Baby auf deinen Schultern hängt das dafür vermutlich jetzt schon zu schwer ist, zum anderem baumelt dein Baby in allen dreien auf dem Schambein herum und schlackert wie eine Puppe.

In den anderen Babytragen wird die Anhock Spreiz Stellung, die bei längerem Tragen wichtig für das Hüftgelenk ist, teilweise auch das Tragen von Spreizhosen ersetzen kann, gesichert.

Außerdem wird bei den anderen Tragen das gewicht deines Babys auf die hüfte umgeleitet so das du - selbst mit Bandscheibenproblemen - KEINE Schmerzen bekommst.

Du hast die Möglichkeit dein Baby auf dem Bauch (das machst du nicht mehr lange), auf dem Rücken oder auf der Hüfte zu tragen mit den anderen Tragen.

Mit deinen Baby Björn und Ersatzweisen kannst du dein Baby nur vorm Bauch tragen.

Baby Björn und Co bieten zwar an das Baby mit Gesicht weg vom Tragenden zu tragen ABER dann drückt man Babys Rücken in ein Hohlkreuz was für die Rückenentwicklung nicht gut ist daher sollte man sein Baby nur mit dem Gesicht zum Tragenden tragen.

Machst du das mit Baby Björn und Co hast du nur eine einzige Variante dein Baby zu tragen udn dabei schmerzende Schultern zu bekommen.

Der Baby Björn kostet 99 Euro, Manduca und Ergo Baby Carrier ebenfalls, was deine anderen beiden Dinger da kosten weiß ich nicht, jedenfalls ist das am falschen Ende gespart.

Und wenn du mal tragend über einen Flohmarkt gehst wirst du wissen was für Goldstücke solche Tragehilfen doch siond, von wegen nur mal in der Wohnung oder so, also du wirst schon öfter tragen mit denen.

Ich werde mir jetzt eine Tragejacke anschaffen damit ich zu jedem Wetter weiter draußen tragen kann, denn nur Neugeborene passen wirklich mit unter größere normale Jacken.

LG
Doreen

Beitrag von taewaka 20.05.10 - 21:00 Uhr

eine vor ort beratung von einer guten trageberaterin.

dann hast du genügend fundiertes wissen, um gut entscheiden zu können, welche trage für euch die richtige ist.

vor ab schon mal: nach der aneignung von informationen wirst du feststellen, dass keine der genannten tragehilfen in die engere wahl kommt.

trageberaterinnen:
google + ort
trageschule-dresden.de
clauwi.de
rabeneltern.org
stillen-und-tragen.de

Beitrag von abeja89 20.05.10 - 21:06 Uhr

Ich kann auch nur von allen dreien abraten und empfehle dir die Manduca Babytrage.

Manche Tragen sind für Babys Haltung absolut schädlich.