Sonnenbrillen

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von rmwib 20.05.10 - 21:29 Uhr

HUHU

kauft ihr jeden Sommer eine neue Sonnenbrille? Wieviele habt ihr zu Hause und was gebt ihr so für eine aus? Mit eingeschliffenen Gläsern oder Standard?

#danke

Beitrag von arkti 20.05.10 - 21:38 Uhr

Nein ich hatte noch nie eine #schein

Beitrag von caitlynn 20.05.10 - 21:42 Uhr

habe meine alte sonnenbrille neulich geschrottet und habe mir bei DM für 9,95 euro eine neue gekauft und die wird getragen bis ich sie verliere oder mich draufsetze.

Beitrag von zickenhaushalt 20.05.10 - 21:49 Uhr

Ich hab mir vor zwei Jahren für 30 euro eine im C&A gekauft...solange sie sitzt, sitzt sie....

Beitrag von muckel1204 20.05.10 - 21:50 Uhr

Ich habe genau eine Sonnenbrille und die auch schon ein paar Jahre. Mir ist das als Brillenträger zu teuer mir jedes Jahr eine neue zu kaufen, so mit voll entspiegelten Gläsern etc. In diesem Jahr wirds mal ne Neue werden, mal schauen wer mir das beste Angebot macht ;-).

LG

Beitrag von sue20 20.05.10 - 21:57 Uhr

Ich habe drei Stück:-)
Aber nur eine wird benutzt-aber eher sehr selten.....

Die getragene ist von D&G und hat mal über 300Tacken gekostet#schein
Naja, dafür ist sie jetzt schon vier Jahre alt und immer noch"hip"

Lg Sue

Beitrag von rmwib 20.05.10 - 22:02 Uhr

Oh fein. Meine D&G Brille ist auch von 2006 aber hat einen riesen-Kratzer weil sie durch Fremdeinwirkung (;-)) einen Sturz auf den Boden erlebt hat.

Jetzt hab ich eine von Kenneth Cole und eine von Shanghai Fangs (Gott, DIE haben Sonnenbrillen, ich kannte die Marke gar nicht. WOW) und ich glaub, die D&G Brille geht zu Ebay... hach, was hab ich die geliebt ;-)

Beitrag von supikee 20.05.10 - 22:05 Uhr

Ich habe 2 Sonnenbrillen - mit und ohne Stärke.
Aber da ich grundsätzlich alles mögliche verlege,
muss ich mir jeden Sommer eine neue zulegen (zum Glück immer die günstigere Variante) #hicks

Beitrag von maryalex 21.05.10 - 07:12 Uhr

Hallo!
Ich habe nur eine zum Autofahren, ganz normal irgendwo im C&A oder so gekauft. Das war so ziemlich die einzige bisher, mit der ich nicht völlig behämmert aussah.
LG Mary

Beitrag von silver206 21.05.10 - 09:30 Uhr

Hi,

ich hab ca. 10 Sonnenbrillen. Ich liebe Sonnenbrillen #cool und gebe dafür auch gerne ein kleines Vermögen aus, aber nicht mehr als 350 €.

Die Marke ist mir relativ schnuppe, hab also D&G, Prada, Ferragamo etc buntgemixt. Alles Standard ohne geschliffene Gläser (trage dann Kontaktlinsen).

Mir ist es wichtig, dass die Brille auf meine Nase (die ist nämlich sehr klein) und zu meinem Outfit passt.

Habe diese Saison noch gar keine gekauft, aber Sonne ist ja zur Zeit auch selten.


Lg Irene

Beitrag von schullek 21.05.10 - 09:45 Uhr

ich hab mehrere, von marke bis zu no name, was halt gefällt. brauche auch so viele, denn die meisten sind immer irgendwo verschwunden...

Beitrag von frauke131 21.05.10 - 09:50 Uhr

Dieses Jahr ist es überflüssig sich eine zu kaufen! Es wird nicht Sommer...















Ich habe immer "Billigmodelle", so für ca. 2-3 Jahre, dann gefallen sie mir nicht mehr und ich kaufe ne Neue- Kosten zw. 10-20€.

Beitrag von dominiksmami 21.05.10 - 13:11 Uhr

Huhu,

ich brauche keine eingeschliffenen Gläser ( bin kein Brillenträger) und habe meine Sonnenbrillen meistens so 4 bis 5 Jahre lang.

Wenn ich eine kaufe, dann achte ich sehr auf Qualität und meist liege ich um die 100 Euro,- beim Preis, deshalb halten die aber auch so lange.

Ich habe exakt EINE Sonnenbrille, mehr brauche ich auch nicht, da das für mich kein modisches Accsessoire sondern eine absolute Notwendigkeit da ich sehr, sehr lichtempfindliche Augen habe.

lg

Andrea

Beitrag von rmwib 21.05.10 - 13:43 Uhr

Ich bin auch super empfindlich mit meinen Augen, ich hab auch immer meine Sonnenbrille in der Tasche #schwitz

Beitrag von dominiksmami 21.05.10 - 18:37 Uhr

ist fürchterlich *nick*...ich steh sofort im Dunkeln wenn die Sonne rauskommt und hab ich dann nicht schnell die Sonnenbrille an...gehts los mit Kopweh und co.

Beitrag von manavgat 21.05.10 - 13:29 Uhr

jedes Jahr eine neue?

Klar doch, hab ja auch im Lotto gewonnen!

Ironie off.

Ich habe mir dieses Jahr eine Gleitsicht-Sonnenbrille geleistet, Kostenpunkt 280 Euro (war ein Angebot).

Die letzte optische Sonnenbrille hab ich vor 10 Jahren machen lassen und würde sie immer noch tragen, wenn ich nicht Gleitsicht brauchen würde.

Gruß

Manavgat

Beitrag von rmwib 21.05.10 - 13:42 Uhr

Es gibt Leute, die lassen sich jedes Jahr eine neue einschleifen... meine Ma
dieses Jahr sogar schon 2 *denk* SO ungewöhnlich ist das gar nicht.

Ich kauf sonst immer "nur" Normale, ich fahr nur mit Brille Auto und da hab ich 2 eingeschliffene Brillen liegen, eine Standard und eine für Sonne ;-)

Beitrag von ida85 21.05.10 - 13:42 Uhr

Hallo

Ich habe zwar auch nicht im Lotto gewonnen, aber ich kaufe mir schon jedes Jahr 1, 2 neue :-) Ich liebe Sonnenbrillen, egal ob günstig oder teuer. Die teuerste habe ich letztes Jahr gekauft für ca. 300 Euro. Mit geschliffenen Gläsern habe ich keine.

LG Ida

Beitrag von janavita 21.05.10 - 14:03 Uhr

Hi... ich bin Sonnenbrillensammlerin... Ja-ja... ich kaufe mind, 3-4 Stück pro Sommer und eine ist immer Markenbrille bis 300,- und restlichen einfachen ab 9,99 €... Mittelweile habe ich um die 15 Stück zu Hause, weil ich auch zum nächsten Sommer meistens die Markenbrille bei Eb** verkaufe und draufpacke für eine neue....

Gruß

Beitrag von gingerbun 21.05.10 - 15:41 Uhr

Hallo,
ja klar - jedes Jahr ne neue, aber es muss Gucci oder Armani sein.
So - Spass beseite. Nee wozu. Ich kaufe mir eine Gute da ich denke dass die Billigteile nicht gut für die Augen sind. Die die ich habe ist nun ca. 4 Jahre alt und zeigt erste Abnutzungserscheinungen. Ich werde mir dieses Jahr wohl eine neue zulegen. Ich bin der Meinung dass man aber auch nur eine Brille braucht.
Gruß!
Britta

Beitrag von rmwib 21.05.10 - 17:13 Uhr

Ich hab neulich eine Reportage gesehen, dass bis auf die Markenimitate die in der Türkei und dem asiatischen Raum zu kriegen sind alle die selben Schutzeigenschaften aufweisen #schein fand ich ganz schön faszinierend, hatte ich nämlich so auch nicht mit gerechnet. Die Gläser sind genormt. Ist wohl nur der Rahmen, der den Unterschied im Geldbeutel macht.
Ich denk auch, man braucht nur eine. Aber da ich viel Sonnenbrille trage (nämlich immer, wenn die Sonne raus kommt #schein) darf die bei mir auch ordentlich sein ;-)

Beitrag von kathrincat 21.05.10 - 18:42 Uhr

meine sind mit stärken ich habe 4 zuhause