brauche viele Daumen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von metal-monster 20.05.10 - 21:34 Uhr

Hallo ihr Lieben!!! Ich brauche eure Daumen- und ein bischen auch euren Zuspruch!!! Ich habe morgen meinen ERSTEN Termin beim FA mit US. Ich sterbe hier gerade vor angst.. Am 9.5. hatte ich pos. getestet. Dann am 10.5. beim FA Blut abgenommen bekommen, Werte waren okay. Jetzt- 2 Wochen danach- habe ich solche Angst, dass etwas nicht stimmen könnte. Vor fast genau 7 Jahren, saß ich schwanger in der 12.Woche beim FA und das Herz schlug nicht mehr. Je mehr ich daran denke, desto mehr bekomme ich Angst. Ich will das nicht noch einmal erleben müssen!!! Ich wünsche mir so sehr ein Kind. Und es hat so lang gedauert bis hierhin. Ich will mich ja auch eigentlich nicht so verrückt machen, aber.. naja den Schalter für "entspannen" habe ich noch nicht gefunden :(
Morgen um 8 uhr ist es soweit und ich flehe in alle Richtungen, dass ich A das Herz schlagen sehen kann und B es keine ELSS ist und C kein Windei und D nicht sonstwas von dem ich noch nichts weiß ist.

Bin mit den Nerven echt am Ende!!!

Euer nervöses metal-monster

Beitrag von zickchen079 20.05.10 - 21:38 Uhr

#pro alles wird schon gut werden, warum sollte dir das nochmal wiederfahren?

Ich drück dir die daumen und morgen freust du dich das baby auf dem bildschirm zu sehen! Viel Spaß dabei!

Beitrag von myrtle 20.05.10 - 21:38 Uhr

Hallo!

Genau das Gleiche habe ich Mittwoch mitgemacht, nach 3 FGs. Ich hatte dasselbe wie Du erlebt. Ich habe mich kaum zum Arzt getraut, aber es ist soweit alles in bester Ordnung! Ich bin in der 9. Woche, Embryo gut entwickelt, Herzschlag hat der FA mich sogar hören lassen, um mich zu beruhigen. Ich hatte Glückstränen in den Augen!

Ich wünsche Dir ein ähnlich positives Erlebnis!

myrtle

Beitrag von 72010 20.05.10 - 21:39 Uhr

Aufgrund deiner Vorgeschichte kann dir niemand die Angst nehmen. Angst hatte ich auch nach meiner ersten FG und einem erneut pos. Test. Ich kann dir nur sagen, das du dich nicht verrückt machen solltest. Lehn dich zurück und lass es auf dich zukommen. Bestimmt geht diesmal alles gut. Beim 2. mal war jetzt bei mir auch alles in Ordnung.

Alles Gute Lg Carmen 32.ssw

Beitrag von miomeinmio 20.05.10 - 21:39 Uhr

#pro#pro#pro#pro meine Daumen sind gedrückt!
Alles wird gut!!!! #klee

Beitrag von mami71 20.05.10 - 21:46 Uhr

Hallo,
ich drück Dir ganz ganz viele Daumen.

Das wird schon alles gut sein.
Die Angst kann Dir natürlich keiner nehmen, da kann ich sehr gut mit Dir fühlen, aber denke immer pos.
Versuch Dich abzulenken.

GlG und alles alles Gute für morgen.#winke