Muss ich mir Sorgen machen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von vampirlady 20.05.10 - 22:17 Uhr

Hallo, ich habe zwar schon 2 gößere Kinder aber meine 3. ist absolut anders. Ich weis wahrscheinlich meint ihr ich wäre viel zu besorgt, dennoch interessiert mich eure Meinung!

Mein Nesthäkchen ist jetzt 9 Monate alt, sie sitzt, robbt im Kreis und nach hinten und kannsich vom bauch auf den Rücken drehen.
Allerdings mach ich mir Sorgen da sie weder die hüpfspiele auf den Füssen macht, sich noch nicht auf die Knie hockt und sich auch nicht vom rücken auf den bauch dreht. Hochziehen macht sie nich mal die anstalten zu.
Das alles und noch mehr waren für meine beiden großen kein Problem. Im gegensatz zu den beiden ersten ist sie auch recht pummelig, obwohl sie nicht übermässig viel isst!

Ich mach mir wirklich sorgen das mit ihr irgendwas nicht stimmen könnte, auch wenn die Ärztin sagt das alles okay sei, bis auf das sie halt etwas pummelig ist. Sie wollte zwecks schilddrüsenüberprüfung ihr mal blutabnehmen, allerding klappte das nicht, da bei meiner lütte keine Ader gefunden werden konnte!

Bin über eure Meinungen sehr gespannt!

LG Melanie

Beitrag von koerci 20.05.10 - 22:25 Uhr

Hallo Melanie!

Was das Gewicht angeht, kann man schwer was dazu sagen.
Wie groß und wie schwer ist denn eure Maus?

Was die Sache mit dem Thema krabbeln, hochziehen etc.angeht, kann ich dich beruhigen.

Unsere Maus ist 10 Monate alt und robbt gerade mal langsam rückwärts.
Sie übt gerade sitzen und krabbeln, von Hochziehen keine Spur.
Jedes Kind ist anders, lass ihr Zeit.
Da mußt du dir echt keine Sorgen machen.

LG
koerCi

Beitrag von vampirlady 20.05.10 - 22:36 Uhr

Hallo koerCi,
naja, sie ist mit ihren 9 Monaten ca.10kg und ist 76cm groß, man sieht auch ganz schön ihre speckfalten ;)

Okay dann mach ich mir mal weniger sorgen, aber was ich mal gar nicht verstehe, warum mag sie nicht auf ihren beinen stehn, wie andere Babys und auf Mama´s schoß rumhüpfen?

LG

Beitrag von koerci 20.05.10 - 22:39 Uhr

Hui, da habt ihr echt nen Wonneproppen :-D
Irgendwann macht sie sicher nen Schuss und geht in die Höhe...dann werden die Speckfalten weniger.
Was wäre ein Baby ohne Speckfalten? #verliebt

Unsere Maus hat auch sehr spät angefangen sich richtig hinzustellen und auf ihren Füßen rumzuspringen. Eigentlich fing bei uns alles erst mit 9/9,5 Monaten an...drehen, stehen usw.

Keine Gedanken machen!! Alles braucht seine Zeit.

LG

Beitrag von zelania 20.05.10 - 23:11 Uhr

Hallo,


also da brauchst du dir absolut keinen Kopf machen den meine Maus ist 79 cm groß und wiegt schon 11-12 kg.Sie sieht garnicht so aus bissl gut dabei aber das wars.
Sie kann sich jetzt ungefähr seit mitte 8. Monat erst von Rücken auf den Bauch drehen,hat ungefähr 2 1/2 Monate nen Rückwärtsgang im robben gehabt,sitzen tut sie sehr gut aber nur wenn ich sie hinsetze,stehen am Gitter kann sie auch aber das auch nur wenn ich sie hinstelle was ich absolut nicht gerne mache und auch sehr selten und seit gestern kann sie nun vorwärts robben.Ich habe mich auch dauernt verrückt gemacht aber unsere Maus ist halt ne bequeme und ich sehe es ja sie kann es auch wenn sie will.#schein
Zu dem Gewicht kann ich dir noch sagen das es sogar schnell gehen kann das sie bald größer ist und dementsprechend verlagert sich dann alles anders so war es bei meiner besten Freundin ihrer mittleren auch.

Also nicht jedes Kind ist gleich ich zb. habe erst mit 2 jahren gelaufen;-)
Mach dich nicht verrückt es geht schneller als man kucken kann.#winke



LG Zelania+Jill Lucy 9 Monate#verliebt

Beitrag von chara 21.05.10 - 10:45 Uhr

huhu,

also mein bomba#verliebt ist auch 9 monate alt und wiegt 10,5 kg bei ner größe von ca. 75 cm!

rumrollen tut er ohne ende, sitzen kann er perfekt wenn ich ihn hinsetz! von hochziehen keine spur!

auf den vierfüsslerstand hat er sich mal gewagt vor ca. nen monat! da ist er auf die nase geflogen und seitdem macht er es nicht mehr :-(

aber ist ok. mein großer hat erst einen tag vor seinem ersten geburtstag das krabbeln angefangen und dann erst an sachen hochgezogen usw.