Blähungen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilalaunebaerin 20.05.10 - 22:33 Uhr

Guten Abend liebe werdenden Mütter ;)

Ich hab da mal ne Frage...hattet ihr am Anfang eurer SS starke Blähungen und es hat den ganzen Tag nur Rumort in Eurem Bauch??

Ne Freundin von mir ist bei ES+10 und meint sie hätte seit 3 Tagen nur Blähungen und im Bauch dreht sich alles vor lauter Luft. Kann das wohl evtl. ein Zeichen sein?

Danke für Antworten und alles Gute für die weitere Kugelzeit :)

Beitrag von wind-prinzessin 20.05.10 - 22:53 Uhr

Definitiv, hatte das bis ca. 23. SSW ganz extrem, langsam nimmts wieder ab. Ob das aber ein generelles Anzeichen ist, weiß ich nicht.

Beitrag von lilalaunebaerin 20.05.10 - 22:59 Uhr

Aber hat es bei dir denn auch schon so früh nach dem ES angefangen??

Beitrag von wind-prinzessin 20.05.10 - 23:07 Uhr

Kann ich dir nicht sagen. Habs erst in der 8. SSW erfahren, da ichs vorher abgestritten habe (konnte laut FA nicht schwanger werden durch mein 'starkes Übergewicht'). Wäre die Diagnose nicht gewesen, hätte ich vielleicht früher auf Anzeichen geachtet

Beitrag von jenniefieze 20.05.10 - 23:07 Uhr

Ich habe heute pos. getestet und habe das mit den Blähungen seid ein paar Tagen! Bei mir war es also so...

lg Jennie

Beitrag von lilalaunebaerin 20.05.10 - 23:09 Uhr

Ui, na dann sage ich mal herzlichen Glückwünsch! Haste an NMT getestet oder wann?