Mein Zyklusblatt!Kapier nichts mehr

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kathrin218 21.05.10 - 07:13 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/831020/512074

Ich bin doch eig. schon drüber über meinen nmt der war am 19. oder 20.5!

mein ES war doch nicht später oder?Hilfe helft mir bitte!

ich hab immer einen 30 oder 31 tage Zyklus und nie länger!

Danke

Beitrag von magmagruen 21.05.10 - 07:17 Uhr

wann war den Deine letze Mens.Aus Deinem ZB kann man ja nicht so viel sehen,Du hast auch die Tempi nicht regelmäßig gemessen,wer weiß ob der ES dann stimmt,Du solltest im nächsten Monat Dein ZB öfter führen dann kann man daraus auch was erlesen. LG #winke

Beitrag von kyrou34 21.05.10 - 07:23 Uhr

guten morgen

denke das passt schon so mit dem es wie von urbia eingetragen...denn da hattest du tempierhöhung und mens dann 14 tage später ungefähr.

dein körper ist keine maschiene.selbst wenn du sonst immer deine mens nach 30/31 tagen kriegst heisst das noch lange nicht das sich das nich ändern kann und du mal nen längeren oder kürzeren zyklus haben kannst.

das is eben die natur...lächel...man kanns nich einstellen wie ne uhr und ringring am 30/31 zt klingelt die mens*g*.

also mach dich net unnötig bekloppt,ok? ;-)

lg

Beitrag von kyrou34 21.05.10 - 07:27 Uhr

und meiner vorrednerin stimme ich zu...du solltest jeden tag messen um eine genaue darstellung zu bekommen und damit das zb nich evtl. verfälscht ist.

ausserdem ist es den anderen mädels dann einfacher dir mit rat zur seite zu stehen und evtl.zu schauen ob dein es sich verschoben hat oder andere differenzen zu erkennen.

:-)