wieder Namensfrage...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von annabarbara 21.05.10 - 07:41 Uhr

Guten Morgen #tasse

Nachdem BARBARA nicht sooo gut ankam, was ich mittlerweile auch irgendwie begreife (meine liebste KIGA-Freundin hiess so und ich hab die doch so lieb gehabt damals:-))

Mir gefallen nebst Namen mit B's auch solche mit M's, wie:

Marlene #verliebt
Mirabelle
Minou

Manuel
Marvin

danke für Meinungen!

annabarbara

Beitrag von dschinie82 21.05.10 - 07:43 Uhr

Hallöchen,

also Marlene finde ich ganz toll!!!! Mirabelle hört sich an wie eine Obsorte (Marillen) und Minou... nee, mag ich auch nicht...

Manuel und Marvin finde ich okay, aber nicht sooo der Brüller. Wie wärs mit Marlon?

LG
Dschinie

Beitrag von -marina- 21.05.10 - 08:08 Uhr

Hallo!

Mir gefällt von den ganzen Namen nur Marlene. Die anderen sind nicht so mein Fall.

Hab noch ein paar Vorschläge mit M oder B ;-)
-Mia
-Magalie
-Moreena
-Melina
-Maja
-Martha
-Michelle

-Bastian
-Bennet
-Ben(jamin)
-Benedikt
-Bastian
-Moritz
-Mika
-Milan
-Melvin
-Marlon

Lg
Marina&Etienne (6Mon&17Tage) #herzlich

Beitrag von peanut84 21.05.10 - 08:09 Uhr

Marlene ist toll!!!!

So heißt die Schwester von meinem Freund!!!

Und statt Mirabell finde ich Annabell super schön

Beitrag von annabarbara 21.05.10 - 08:15 Uhr

ja, Annabel gefällt mir auch super, da hab ich irgendwie angst, dass es dann draus eine Anna wird. und das möchte ich nicht...hm...

oder vielleicht Marlene Annabel Charlotte ;-)

Beitrag von redblackcat 21.05.10 - 08:18 Uhr

Also mit gefiel für ein Mädel:
Marah-Jill

und mein Großer Sohn Heißt Marlon und mein Kleiner Leon.


Jeannette mit MArlon 11 Jahre und Leon 9 Monate #verliebt#verliebt

Beitrag von swety.k 21.05.10 - 08:24 Uhr

Hallo,

ich finde Marlene und Manuel am besten. Mirabelle klingt nach Obst, Minou irgendwie viel zu niedlich. Und Marvin ist seeeehr häufig.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von rmwib 21.05.10 - 08:44 Uhr

Marvin ist gruselig. Mirabelle klingt wie Obst, Minou ist mir zu exotisch.
Manuel find ich jetzt nicht gerade den Knaller aber ganz ok, Marlene ist toll aber bei uns in der Gegend auch sehr häufig geworden.
Barbara find ich übrigens sehr schön #hicks

Und dann wollt ich Dir noch sagen, dass es nur darum geht, was EUCH gefällt. Ihr müsst mit dem Kind und seinem Namen leben und nicht irgendwelche Fremden bei Urbia, stell Dir mal vor, alle Kinder würden gleich heißen #zitter mich hat nie interessiert, wie andere den Namen meines Kindes finden, geht ja auch keinen was an.

Beitrag von jurbs 21.05.10 - 08:55 Uhr

ich weiß ja nicht, wann Barbara nicht gut ankam -. aber bei der Auswahl ist Barbara mit riiiiiieeesigem Abstand der stärkste, schönste Name!!!!
dann kommt irgendwann Marlene und dann gaaaaaaaaaaanz lang nichts ... darunter kann ich e schwer ordnet, die anderen Namen finde ich alles ganz schlimm - sorry!

Beitrag von rmwib 21.05.10 - 09:04 Uhr

#pro Sag ich doch #schein

Beitrag von katjafloh 21.05.10 - 09:38 Uhr

Marlene und Manuel finde ich am schönsten. #pro

LG Katja



Beitrag von jujo79 21.05.10 - 09:57 Uhr

Hallo!
Puh, da bin ich aber froh ;-).
Von deinen Namen finde ich Marlene gut und Manuel noch einigermaßen ok. Mirabell, Minou und Marvin mag ich gar nicht.
Und sonst schlage ich noch diese M-Namen vor:
Mädchen:
Matilda/e
Martha
Margaretha/e
Mattea
Mirja
Mona
Mara
Mira
Mila
Mina
Maike
Maite
Meret
Marit
Muriel
Malin

Jungen:
Mirko
Marco
Michel
Matti(s)
Mats
Matteo
Mitja
Matthias
Michael
Mika
Magnus
Marius/Marian
Milan
Moritz
Martin
Maarten
Morten

Was dabei?
Grüße JUJO

Beitrag von flunky 21.05.10 - 10:47 Uhr

Hi,

Marlene und Manuel sind doch nicht schlecht ;-)

Sonst fände ich noch gut:

Marisa, Mariella, Maren, Malina, Milla, Merrit, Marit

Maxim(e), Manouk, Magnus, Maart, Mailo

LG flunky

Beitrag von kissmet81 21.05.10 - 11:48 Uhr

Hi,

also Marlene ist natürlich top! #verliebt So heißt auch meine Erstgeborene. ;-)
Von den Jungennamen gefallen mir leider keine von deinen.
Welcher Mädchenname mit M mir noch total gut gefallen würde, wäre MARIELLA.

LG;
Karin

Beitrag von blaue-blume 21.05.10 - 12:09 Uhr

hi!

mirabelle finde ich wunderschön...

marlene ist auch ganz nett

minou? so nennt man in frankreich und belgien die katzen, ist in etwa das gleiche wie "muschi" oder "mieze" bei uns...dann eher minette...


manuel nicht mein geschmack, aber ein normaler, gängiger name

marvin...ich mach schonmal die schublade auf...



lg anna


Beitrag von annabarbara 21.05.10 - 18:32 Uhr

...für die vielen Antworten!!!!

annabarbara

Beitrag von schneckerl_1 21.05.10 - 20:06 Uhr

Hallo,

also...Barbara gefällt mir übrigens sehr gut. Marlene auch, aber was hältst du von "Marlena"?

Manuel ist süß, aber Marvin geht m. E. gar nicht.

LG

Beitrag von annabarbara 22.05.10 - 06:41 Uhr

ja, irgendwie komm ich auch nicht von barbara weg ....

danke für den tip, marlena klingt auch nich schlecht..