Gutes oder schlechtes Zeichen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von silvs 21.05.10 - 09:21 Uhr

Hi,

hatte diesen Monat sehr früh meinen ES. Da ich zum Folli-TV gehe kann ich mit Gewissheit sagen, dass er Di./Mi war.

Hier meine Kurve:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/879273/514012

Am Di. hatte ich auch ca. 6 Std lang MS, stark sogar. Am Mi ab und an leicht und seit gestern immer mal wieder so ein Brennen im UL, vor allem wenn ich sitze. Ich nehme an, dass das schon PMS ist, oder?

Da ich eine zu kurze 2. ZH habe nehme ich Utro. Damit habe ich gestern begonnen. 2 Kapseln zur Nacht.

Meistens bekomme ich dieses Gefühl/Brennen ein paar Tage vor der Mens deshalb beunruhigt es mich.

Meint ihr es ist ein schlechtes Zeichen oder gar keines?

LG,
silvs

Beitrag von qnucki 21.05.10 - 09:39 Uhr

Hallo silvs,

das ist echt schwer zu sagen. Ich kann Dir nur sagen wie es bei mir ist. Ich habe nach dem ES auch immer mal wieder so ein Gefühl als ob die Mens kommt und schiebe das getrost auf PMS. Es kann natürlich alles oder nix heißen.:-(

Jeder Zyklus läuft ja net nach Schema F ab. WIr sind halt keine Maschine!:-) Du hast es ja schon an meinem ZB gesehen.;-)

Ich drück Dir auf alle Fälle die Daumen und hoffe, dass das Utro hilft und die ZH passend macht!:-D

LG Qnucki